intouch wird geladen...

Judith Wiliams: Mega-Zoff mit Carsten Maschmeyer!

Fieser Streit in der "Höhle der Löwen"! Gestern Abend knallte es gewaltig zwischen Judith Williams und Carsten Maschmeyer.

Judith Williams
Judith Williams TVNOW / Bernd-Michael Maurer

In der letzten Folge von "Die Höhle der Löwen" stellten Julian Reitze und Stefan Zender ihr Produkt "rezemo" vor. "Das ist die weltweit erste und einzige Kaffeekapsel aus Holz!", erklärte Julian. Mit ihrer innovativen Erfindung wollen sie den Kaffeemarkt revolutionieren. Denn ihre Kapsel bestehen zu 100 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen. Sie boten 10 Prozent für 500 000 Euro.

Judith Williams gerät mit Carsten Maschmeyer aneinander

Die Löwen bissen sofort an. Das Trio aus Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel und Dagmar Wöhrl machten ein gemeinsames Angebot: 50 000 Euro für 20 Prozent. Doch Frank Thelen hielt dagegen. Er schlug 500 000 Euro für 20 Prozent vor. Anschließend fasste Judith Williams die Angebote "ganz nüchtern" zusammen. Doch sie lobte in ihrer Rede vor allem Frank für "mit seinem gigantischem Netzwerk".

Ein Unding für Carsten Maschmeyer! "Das war keine neutrale Zusammenfassung! Denn wir haben auch ein Netzwerk. Vielleicht nicht nur so gigantisch, wie Judith das darstellt", schimpfte er. "Ich schmälere keinen der Löwen. Nur weil ihr so viel extrem viel Redeanteil hattet, habe ich es einfach versucht, neutral zusammenzufassen", schoss sie zurück. Am Ende entschieden sich die Gründer trotzdem für das Trio-Angebot. Doch nach der Show platzte der Deal...

Das sind die 5 erfolgreichsten Produkte aus "Die Höhle der Löwen":

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';