König Felipe & Königin Letizia: Enthüllt! Uneheliches Kind aufgetaucht

Arme Letizia! Die Gemahlin des spanischen Königs muss nun einen heftigen Schlag verkraften, denn wie es aussieht, wusste sie noch nicht alles über die Vergangenheit ihre Mannes...

Wie man hört, hat der Monarch mit seiner ehemaligen Geliebten ein uneheliches Kind! Da ist sich zumindest die spanische Adelsexpertin Pilar Eyre sehr sicher. Was für ein Schock für Letzia! Hat Felipe ihr das alles verheimlicht?

Ende der 80er-Jahre verliebte sich der Kronprinz in die schöne Isabel Sartorius, trennte sich auf Geheiß seiner Eltern aber von ihr. Doch Jahre später fanden sie wieder zueinander, bis schließlich im Juli 1997 die kleine Mencia geboren wurde. Und Felipes Mutter Königin Sofia soll einen Anruf von Isabels Stiefmutter, Prinzessin Nora von Liechtenstein, bekommen haben. Sie soll behauptet haben: "Isabel ist schwanger, wir haben ein Problem." Doch Sofia soll nur kalt geantwortet haben: "Entschuldigung, ihr habt ein Problem, wir nicht." Isabel gab kurz daraufhin bekannt, dass ihr Freund, Javier Fitz-James Stuart de Soto der Vater des Kindes sei.

Wurde Isabel vom Königshaus und auch Felipe im Stich gelassen? Die ganze Wahrheit kennen nur die beiden…

Auch bei den britischen Royals geht es drunter und drüber...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

* Affiliate Link