Laura Müller: Neustart ohne Michael Wendler! Es gibt schon einen neuen Mann

Mit der einst so glänzenden Karriere von Laura Müller (21) ging es in letzter Zeit nur noch abwärts. Dank ihres gefallenen Gatten Michael Wendler (49), der sie mit seinen wirren Verschwörungstheorien ins Abseits beförderte. Doch es gibt schon einen anderen Mann in ihrem Leben. Sie wagt einen Neustart – ohne den Wendler!

Laura Müller und MIchael Wendler
Foto: imago

Die junge Auswanderin will zurück ins Rampenlicht, so viel ist klar. Seit einiger Zeit bastelt sie verzweifelt an einem Comeback als Influencerin, machte Werbung für haarwuchsfördernde Fruchtgummis oder Hundegeschirr. Bisher ohne viel Erfolg. Die großen lukrativen Deals blieben aus. Nun hat Laura offenbar die rosarote Brille abgesetzt und erkannt, dass sie mit Micha an ihrer Seite nichts mehr reißt – auch wenn ihre Liebe noch groß ist.

Laura hat einen anderen Mann an ihrer Seite

Deshalb hat sie sich einen Neuen ins Boot geholt: Steffen Fetzer heißt der Mann, dem Laura ihr Schicksal anvertraut. Er soll ihr beruflich unter die Arme greifen. Fetzer ist Kopf der Vermittlungs-Agentur Influxo, die Unternehmen und Influencer oder Reality-Stars zusammenbringt. Der Experte deutete laut "Schöne Woche" an, dass es bereits große Pläne mit seinem neuen Schützling gibt. Wie aufregend!

Fest steht: Laura braucht Geld, um ihr Leben endlich wieder selbst in die Hand nehmen zu können. Sie kommt skandalöserweise nicht an ihre Ersparnisse ran, denn Michael hat die Kontrolle über ihre Einnahmen. Es wird also aller höchste Zeit für einen Befreiungsschlag!

Bei Laura Müller und Michael Wender überschlagen sich die Schlagzeilen! Wollen sie durch ein Baby ihre Liebe retten?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.