"Let's Dance": Nach Daniel Hartwich! Noch ein Ausfall in der nächsten Show

Daniel Hartwich muss bei "Let's Dance" pausieren. Nun gibt es einen weiteren Corona-Fall...

Let's Dance
Foto: RTL

Die Corona-Pandemie hat "Let's Dance" weiter fest im Griff. Nach zahlreichen Ausfällen von Kandidaten in den vergangenen Wochen hat es nun auch Daniel Hartwich erwischt. Der Moderator befindet sich derzeit in Quarantäne und kann die Show daher nicht präsentieren. Für ihn springt Jan Köppen an diesem Freitag ein.

Auch interessant

Renata Lusin hat Corona

Nun muss die Show gleich noch einen Krankheitsfall verzeichnen. Denn Renata Lusin kann am Freitagabend nicht mit Mathias Mester tanzen. "Ich habe leider schlechte Nachrichten für euch: Auch ich wurde positiv auf Corona getestet", berichtete die 27-Jährige bei Instagram. Sie sei darüber sehr traurig, denn das Tanzpaar hat viel geprobt und Hebefiguren in die Choreografie.

Ersatz wurde aber bereits gefunden: Patricija Ionel wird mit Mathias Mester über das Tanzparkett fegen. "Ich freue mich, wieder auf dem "Let's Dance"-Parkett zu sein – dieses Mal mit Mathias. [...] Wir werden sehr wenig Zeit haben für die Choreografie, aber ich bin mir sicher, wir werden eine coole Show am Freitag performen", freut sie sich bei Instagram.

Welche Traumpaare bei "Let's Dance" zusammengefunden haben, erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.