Lovelyn Enebechi: So anders sieht die GNTM-Gewinnerin heute aus

Heidi Klums "Baby Beyoncé" verzauberte 2013 nicht nur die Zuschauer, sondern auch die Jury von "Germany's Next Topmodel". Lovelyn Enebechi gewann die Casting-Show und lief anschließend einige Shows auf der Fashion-Week in Berlin. Doch was macht die exotische Schönheit heute?

GNTM-Gewinnerin Lovelyn Enebechi
Im GNTM-Finale 2013 schwang Lovelyn Enebechi noch ihre langen Haare, heute trägt sie diese kurz. Foto: Getty Images

Mit nur 16 Jahren wurde Lovelyn Enebechi bei "Germany's Next Topmodel" zum schönsten Mädchen der Republik gekürt. Mit einer Siegprämie von 250.000 Euro und einem Apartment in einer Mode-Metropole ihrer Wahl wurde das blutjunge Nachwuchsmodel in die weite Welt entlassen. Damals stand der Hamburgerin mit nigerianischen Wurzeln die Welt offen, doch hat sie auch etwas daraus gemacht? Heute verrät Lovelyn Enebechi, ob ihr Heidi Klum wirklich die Türen in die Modewelt geöffnet hat.

So sieht Lovelyn Enebechi heute aus

Lovelyn Enebechis Markenzeichen: Ihr wunderschönes langes Haar. Heute, sieben Jahre später, hat sich die mittlerweile 23-Jährige von ihrer Walle-Mähne getrennt. Statt langem, dunklen Haar trägt Lovelyn Enebechi heute einen kurzen Afro-Bob. Perfekt gestylt präsentierte sie diesen beim Launch Event der Plus-Size-Kollektion von Michael Michalsky für das Label "Happy Size". "Ich wollte mal was Frisches und meine Agentur meinte auch: Mal ein bisschen Pepp reinbringen und dann habe ich mir die Haare abschneiden lassen. Ist also alles echt!", verriet das Model im Gespräch mit InTouch. Mit neuer Frisur plante Lovelyn Enebechi wieder ganz oben anzugreifen! Doch ist das geglückt?

Lovelyn Enebechi heute
So verändert sieht GNTM-Model Lovelyn Enebechi heute mit ihrem lockigen Afro-Bob aus. Foto: Imago

Lovelyn Enebechi: "Also geöffnet hat der Sieg mir keine Türen im Modelbusiness"

Als Lovelyn Enebechi 2013 zu "Germany's Next Topmodel" gekürt wurde, drückte die damals 16-Jährige noch die Schulbank. Statt gleich die Flinte ins Korn zu werfen, stellte sie das Modeln sogar hinten an, um ihr Abitur am Heinrich-Heine-Gymnasium in Hamburg nachzuholen. Den Weg ins Modelbusiness ebnete ihr die Klumsche Modelagentur ohnehin nicht. Ihren großen Traum verfolgte Lovelyn Enebechi auf eigene Fast: "Aufgeben war für mich aber noch nie eine Option, das Modeln ist einfach meine Leidenschaft. Somit bin ich nach meinem Sieg von 'GMTM' auch wieder zurück zu meiner Modelagentur PMA Models in Hamburg gegangen. Dort wo alles damals begann", verriet sie "spot on news" 2020.

Nach GNTM hat Lovelyn Enebechi an Gewicht zugenommen

Die Haare von Lovelyn Enebechi sind nicht das Einzige, das sich in den vergangenen Jahren verändert hat: "Ich hatte ein bisschen zugenommen. Also: Ich war dann genau in meinem BMI aber alle haben gesagt, ich wäre ein bisschen mehr. Jetzt bin ich unter meinem BMI und fürs Modeln genau richtig…", erklärte die brünette Schönheit gegenüber InTouch.

Wohl gefühlt habe sie sich zwar auch vorher, dennoch brauche sie ihre aktuellen Maße, um als Model Erfolg zu haben. Gottgegeben seien diese jedoch leider nicht: "Damals bis 16, ja. Danach nicht mehr, dann wurde ich zur Frau. Ich trauere dieser Zeit heute schon nach." Doch ihre weiblichen Maße scheinen im Model-Business nach wie vor gut anzukommen. So konnte sich Lovelyn Enebechi zuletzt über Jobs für Anne Görtz und Breuninger freuen.

Lovelyn Enebechi: Ihr Freund ist Fußball-Profi

Die Entscheidung zum Umstyling fiel Lovelyn Enebechi nicht leicht: "Ich habe meine Haare ewig lange gehasst. Es ist wirklich schwer, sie zu stylen. Und dann habe ich meistens einen Zopf getragen." Wie kam es dann zu der plötzlichen Entscheidung - vielleicht eine Trennung von ihrem Freund? "Nein, ich habe meinen Freund noch. Bei mir war es echt rein wegen des Modelns. Lange Haare sind nicht immer nur cool. Nach einer Zeit wird es auch langweilig", so Lovelyn Enebechi. Bereits seit 2013 ist die GNTM-Gewinnerin mit dem ehemaligen Fußballspieler Daniel Franziskus glücklich liiert. Anfangs trennte das junge Paar mehr als 700 Kilometer, doch für seine Lovelyn ist der Stürmer in den hohen Norden nach Lübeck gewechselt. Wenn das mal kein zuckersüßer Liebesbeweis ist!

Nicht nur Lovelyn Enebechi greift wieder vorn an, sondern auch Model-Mama Heidi Klum macht auf sich aufmerksam:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.