Lucy Diakovska: Bittere News nach dem Dschungelcamp-Sieg! Verprasst sie ihren Gewinn?

Lucy Diakovska ist die neue Dschungelkönigin! Doch nach ihrem Sieg werden böse Stimmen laut. Hat Lucy die Dschungelkrone etwa nicht verdient? Die Zuschauer scheinen Bedenken wegen der Siegerprämie zu haben.

Lucy Diakovska
Lucy Diakovska Foto: IMAGO / STAR-MEDIA
Auf Pinterest merken

Nach zwei Wochen im australischen Dschungel mussten sich die Finalisten des diesjährigen Dschungelcamps in ihren letzten Prüfungen beweisen. Während Leyla Lahouar und Twenty4Tim beiden mit ihren Ängsten konfrontiert wurden und sich mit Ungeziefer und Schlangen herumschlagen mussten, wurden Lucy Diakovska wieder einige Dschungel-Leckereien vorgesetzt. Der Kampfgeist nicht nur in den Prüfungen durchzuziehen sondern auch allen anderen Camp-Challenges zu trotzen, hat sich schlussendlich für den "No Angels"-Star ausgezahlt - Lucy sicherte sich am Ende die Dschungelkrone! Doch nach ihrem Sieg wurden nun böse Stimmen laut.

Wird Lucy Diakovska die Dschungel-Siegerprämie direkt verprassen?

Obwohl für viele Dschungelcamp-Fans Lucy schon seit Tagen als Favoritin feststand, scheinen einige Zuschauer ihr den Sieg nicht zu gönnen. In den Kommentaren auf Instagram wurden nun Stimmen laut, die der "No Angels"-Sängerin unterstellen, sie könne nicht mit dem Preisgeld von 100.000 Euro umgehen. Ein Nutzer schreibt: "Ich gönne es ihr nicht. Die hat Millionen damals verdient und das Geld verprasst. Klar sie hat abgeliefert, aber ich hätte es Leyla mehr gegönnt." Aua...

Doch wird Lucy die Siegerprämie wirklich direkt wieder auf den Kopf hauen? In "Die Stunde danach" scheint der Rotschopf offenbar bereits einen genauen Plan zu haben, was sie mit der Summe anstellen will - sie will einen Teil spenden: "Es gibt da ein EV, die mit streunenden Hunden arbeiten. Die helfen Menschen, die keine Möglichkeit haben, sich beispielsweise eine Adoption eines Hundes aus dem Ausland oder eine Operation ihres Hundes nicht leisten können" erklärt sie. Ein weiterer Teil des Geldes will sie ebenfalls in einen Park in ihrer Heimat investieren, um den sie sich schon seit Längerem kümmert. Da scheinen sich die Zuschauer ja umsonst Sorgen zu machen.

Ähnliche Artikel

Welche Promis im Dschungelcamp bereits für die größten Skandale der Show sorgten, erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Quelle

  • Instagram/ichbineinstar.rtl/rtlplus

  • "Ich bin ein Star – Die Stunde danach", RTL

IT6