Mario Barth

Hier findest du immer alle aktuellen News zu Mario Barth!

 

Steckbrief

  • Name: Mario Barth
  • Geburtstag: 01.11.1972
  • Sternzeichen: Skorpion
  • Geburtsort: Berlin
  • Größe: 174 cm
  • Geschätztes Vermögen: 25 Millionen Euro

 

Mario Barth: Kurzbiografie

Mario Barth kam am 1. November 1972 in Berlin zur Welt. Er besuchte zunächst eine katholische Privatschule und machte anschließend eine Ausbildung zum Elektroniker. Doch dann zog es Barth auf die Bühne. Er absolvierte eine Schauspielausbildung und besuchte diverse Comedy Workshops – der Beginn einer großen Karriere. Sein Humor kommt bei vielen Menschen gut an. Es ist also kein Wunder, dass sein geschätztes Vermögen bei rund 25 Millionen Euro liegt.

 

Mario Barth: Wer ist seine Freundin?

Auf der Bühne reißt Mario Barth immer wieder Witze über seine langjährige Freundin Paula. Trotzdem hält er sich privat lieber mit Informationen über seine Liebste zurück, da diese nicht im Rampenlicht stehen möchte. Es weiß also auch kaum jemand, wie die Frau an Barths Seite aussieht. Trotzdem dürften sich die Fans so fühlen, als würden sie Paula schon richtig gut kennen – immerhin bilden die Beziehungsgeschichten des Paares die Basis für die Witze des Komikers.

 

Er hat viele Talente

Neben seinen Comedy-Shows war Barth auch schon in den Filmen „Männersache“, 7 Zwerge – der Wald ist nicht genug“, „Blutzbrüdaz“ und „Crazy Race 3 – Sie knacken jedes Schloss“ zu sehen. Außerdem ist er hin und wieder auch als Synchronsprecher tätig und lieh seine Stimme beispielsweise dem Mops Mel aus „Pets“.

 

Mario Barths Weltrekord

2008 stellte Mario Barth im Olympiastadion Berlin einen Weltrekord auf: Ganze 70.000 Zuschauer besuchten seine Show! Er erreichte den Weltrekord als „Live-Comedian mit den meisten Zuschauern“. 2014 stellte er einen neuen Rekord auf: „Das größte Publikum für einen Komiker in 24 Stunden“ mit 116.498 Zuschauern im Olympiastadion Berlin.

Das könnte dich auch interessieren: