Melissa Damilia: Beauty-OP? Ihre Fans erkennen sie kaum wieder

Da staunen die Fans nicht schlecht! Melissa Damilia sieht plötzlich total verändert aus.

Melissa Damilia
Foto: TVNOW

Huch, ist das wirklich Melissa Damilia? Auf ihrem neuesten Instagram-Schnappschuss erkennen die Fans sie kaum wieder und überhäufen die Ex-"Bachelorette" mit erstaunten Kommentaren. Doch die hat für ihren veränderten Look eine ganz einfache Erklärung...

Melissa wirkt total verändert

Es ist kein Geheimnis, dass Melissa bereits beim Beauty-Doc war. Doch ihr neues Foto lässt bei vielen Followern die Frage aufkommen, ob sie ihm erneut einen Besuch abgestattet hat. "Sieht doch gar nicht aus wie Melissa" und "Siehst ganz anders aus" kommentieren die Fans eifrig.

"Herzlich willkommen in meinem Leben ohne aufgeklebte Wimpern", antwortet Melissa gelassen. "Normal, ohne Tonnen an Make-up." Ohne Schminke und künstliche Wimpern sieht sie offenbar so anders aus, dass selbst eingefleischte Fans überrascht sind. Und Leander Sacher? Der findet seine Freundin auch mit weniger Make-up zum Anbeißen! "Sieht super aus", kommentiert er begeistert.

Bald wollen die Turteltauben übrigens den nächsten großen Schritt wagen und zusammenziehen! "Dieses Pendeln kann mal ganz schön sein, dann hat auch jeder seinen Freiraum, aber auf Dauer, da möchte man ja die Zeit gemeinsam verbringen", erklärte sie kürzlich im Bachelor-Podcast. Wie schön!

Arme Sylvie Meis! Zerbricht ihr großes Glück schon kurz nach der Hochzeit?