Michelle Hunziker: Herzklopfen! Sie ist zurück in den Armen von ihrem Tomaso

Trotz bitterer Trennung stehen alle Zeichen plötzlich auf Harmonie! Auf neuen Fotos zeigen die beiden, wie respektvoll sie miteinander umgehen…

Michelle Hunziker Tomaso Trussardi
Foto: Imago

Eine Trennung ist immer schmerzhaft, viele Verletzungen und Schuldgefühle sorgen häufig für hässlichen Streit. Auch bei Michelle Hunziker und ihrem Tomaso Trussardi sah es einige Zeit nach Rosenkrieg und Eifersuchtsszenen aus – doch wie man auf neuen Fotos sieht, scheint plötzlich Harmonie und alte Zuneigung einzukehren!

Auch interessant

Michelle und Tomaso sind wieder vereint

Sie lächeln, berühren sich freundschaftlich, halten Small Talk – bei einem Rennsport-Event des Unternehmers zeigte das getrennte Ehepaar der ganzen Welt, wie gut es sich noch versteht. Michelle machte sogar fleißig Instagram Stories, in denen auch Tomaso zu sehen war. "Ich habe Tomaso sehr lieb und werde ihn immer lieben", hatte sie noch nach der Trennung gesagt. Und auch er formulierte es ähnlich, sprach von "einer anderen Art Liebe". Also Respekt, Freundschaft, Verantwortung für die Kinder…

Auch Michelle scheint den ersten Frust, die Traurigkeit mittlerweile verarbeitet zu haben, entfernte selbstbewusst die Bezeichnung "wifey" (Ehefrau) aus ihrem Instagram-Profil. Hat sie erkannt, dass es richtig war zu gehen? Selbst ihre älteste Tochter Aurora konnte das Leid ihrer Mutter nicht mehr ansehen.

Michelle und Tomaso wollen keinen Rosenkrieg

Das Ehe-Aus sei für sie deshalb die "richtige Entscheidung" gewesen. Seitdem die Fronten geklärt sind, scheinen sich beide gut und frei zu fühlen. Während Michelle aktuell ein heißer Flirt mit Italiens schönstem Arzt Dottore Giovanni Angiolini (41) nachgesagt wird, scheint sich auch Tomaso die Zeit mit einer hübschen Blondine zu vertreiben. Erst vor wenigen Wochen sah man ihn in einem Mailänder Straßencafé, wie er sich auf dem Handy Nachrichten mit dem Model Greta Tozzi auf Instagram schrieb, Herzchen inklusive…

Offensichtlich genießen die beiden Noch-Ehepartner ihr neues Leben. Die Streitereien scheinen endlich überwunden. Vor allem ihren Kindern Celeste (7) und Sole (8) dürfte es damit nun auch besser gehen als mit einer belastenden, angespannten Familiensituation. Ihnen zuliebe wird es auch keine Schlammschlacht um das Sorgerecht oder die gemeinsamen Hunde geben. "Mit Liebe und Freundschaft kümmern wir uns weiter um das Heranwachsen unserer wundervollen Mädchen", schrieben die beiden.

Und dank eines knallharten Ehevertrags zwischen der Moderatorin und dem Schmuck-Erben vor ihrer Hochzeit 2014 dürfte auch der sonst übliche Kampf um Geld und Besitz ausbleiben…

Oh je! Zerstört der Beauty-Wahn von Heidi Klum nun etwa ihre Ehe? Alle Details erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link