Michelle Hunziker & Giovanni: Das war's! Eiskalt ausgenutzt und sitzengelassen

Vorsicht vor diesem Flirt: Michelles heißer Dottore soll schon vielen Frauen das Herz gebrochen haben…

Michelle Hunziker Giovanni Angiolini
Foto: Ernesto Ruscio/Getty Images & Facebook/Dott. Giovanni Angiolini

Nach der Trennung von Tomaso guckt Michelle nach vorn, schwebt sogar wieder auf Wolke sieben. Doch kaum wurde die neue Amore bekannt, ziehen bereits dunkle Wolken am Liebeshimmel auf...

Auch interessant

Giovanni hat eine dunkle Vergangenheit

Seitdem Knutschfotos von der schönen Moderatorin und Italiens berühmtesten TV-Arzt auftauchten, brodelt die Gerüchteküche. Klar, dass jeder wissen will, wie der neue Mann an Michelles Seite so tickt – schließlich scheint Giovanni Angiolini ein richtiger Prachtkerl zu sein, ein erfolgreicher Doktor und TV-Star mit einem echten Astralkörper!

Doch ein Blick in seine Vergangenheit verspricht leider nichts Gutes. Die ausnahmslos heißen Verflossenen des attraktiven Dottore lassen nämlich durch die Bank kein gutes Haar an ihm. "Giovanni ist der egoistischste Mann der Geschichte", ätzt etwa TV-Sternchen Maria Falconieri. Zwischen ihr und Dr. Sexy hatte es 2015 bei den Dreharbeiten zur italienischen Version von "Big Brother" gefunkt. Zwei Jahre lang waren die ehemalige Schönheitskönigin und der fotogene Chirurg ein Paar. Dann hatte Maria die Nase voll vom selbstverliebten Kerl. "Ich will in keiner Weise mehr mit diesem Mann in Verbindung gebracht werden", schimpfte sie. "Ihm ist einzig wichtig, dass man über ihn spricht." Doch im Grunde stecke nichts hinter seiner hübschen Fassade. "Der schöne Schein ist sein täglich Brot, das lässt sein Ego anschwellen!"

Will ihr Neuer nur den Fame?

Da liegt der böse Verdacht nahe, dass Angiolini sich die weit über Italiens Grenzen hinaus prominente Michelle nur deshalb angelacht hat, um seinen eigenen, bislang begrenzten Ruhm zu steigern.

Und auch mit der Treue nimmt er es wohl nicht allzu genau: Maria Falconieri behauptet, er hätte schon während ihrer Beziehung eine andere gedatet! Ein Schicksal, das sie mit ihrer Vorgängerin Giulia Salemi teilt, der Giovanni vor "Big Brother" geschworen haben soll, sie sei die Frau seines Lebens – bevor er dann mit Maria anbandelte. "Wer weiß, vielleicht hat er mich ja mit ihr verwechselt!", spottet sie bitterböse.

Und was sagt der Macho-Mediziner zu all dem? Nun, er behauptet – wenig überraschend – das Gegenteil.

Wie meist in solchen Fällen kennen nur die Beteiligten die ganze Wahrheit. Dennoch wären die Vorwürfe der erbosten Ex-Freundinnen vielleicht ein Anlass für Michelle, rechtzeitig einen klaren Blick über den Rand der rosaroten Brille zu werfen…

Ach du meine Güte! Was ist bloß mit Heidi Klum passiert?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link