Michelle Hunziker macht es offiziell: Die Gefühle mit Tamaso sind zurück

Kaum getrennt und schon wieder vereint? Zwischen Michelle und Tomaso scheint es zum zweiten Mal gefunkt zu haben …

Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi
Foto: Imago / ZUMA Wire

Sie strahlt wie frisch verliebt – doch der Mann an ihrer Seite ist kein Unbekannter: Gerade genoss Michelle Hunziker überraschend romantische Stunden mit ihrem Noch-Ehemann, nach dem Motto: Trennung – welche Trennung?! Liegt da etwa wieder Amore in der Luft?

Auch interessant

Michelle und Tomaso leben das Familienglück

Sie werfen einander immer wieder verstohlene Blicke zu, toben kichernd wie Teenager mit den Hunden im Garten und gönnen sich ein Gläschen Champagner in der Abendsonne – wie ein Ex-Paar im Trennungs-Stress wirken Michelle und Tomaso Trussardi auf den aktuellen Fotos ganz und gar nicht. Im Gegenteil, die Bilder vibrieren förmlich vor Romantik und Nähe. Beide wirken gelöst, überglücklich und strahlen wie frisch verliebt um die Wette. Da geht doch noch was, oder?

Zwar hatte die Moderatorin erst im Januar nach zehn Jahren Ehe und zwei gemeinsamen Kindern das Ende ihrer Beziehung mit dem Mode-Unternehmer bekannt gegeben, doch gleichzeitig beteuerten beide, dass man sich nicht aus dem Weg gehen würde: "Mit Liebe und Freundschaft kümmern wir uns weiter um das Heranwachsen unserer wundervollen Mädchen." Keine leeren Versprechungen; Michelle und Tomaso ließen den Worten Taten folgen, feierten etwa den Geburtstag von Tochter Celeste zusammen oder besuchten mit Michelles Tochter Aurora (24) ein Auto-Event, das Tomaso organisiert hatte. Gut möglich, dass die beiden bei diesen Gelegenheiten merkten, wie gut sie sich immer noch verstehen.

Michelle macht es offiziell

Jedenfalls urlaubten die frisch Getrennten nun traut vereint in den Dolomiten – und von den Kids war weit und breit nichts zu sehen … Auch Michelles Instagram-Beitrag zum Osterfest lässt aufhorchen: Das Fest, schreibt sie, sei der perfekte Anlass, "um mit denen zusammen zu sein, die du liebst, und über alles nachzudenken, was du in deinem Leben ändern möchtest. Über alles, was in Ordnung ist und das, was unbedingt 'sterben' muss, um heller, freier, stärker als zuvor wiedergeboren zu werden."

Ob mit dieser "helleren Wiedergeburt" ihre Beziehung zu Tomaso gemeint ist? Schließlich hat keiner der beiden ein Geheimnis daraus gemacht, dass sie auch nach der Trennung noch Gefühle füreinander hegen. "Ich werde Tomaso immer lieben", betonte Michelle damals. Und auch Tomaso bekannte sehr emotional: "Sie bleibt die Frau, die ich in meinem Leben am meisten geliebt habe – und ich liebe sie immer noch!"

Das klingt nach einer soliden Basis für eine Reunion. Zwar wurde Michelle zwischenzeitlich mit Giovanni Angiolini gesichtet, dem "heißesten Arzt Italiens", doch der packte bereits seine Koffer: Giovanni bildet sich derzeit in Mexiko weiter. Wann er zurückkehrt? Unbekannt.

Michelle und Tomaso erfinden sich neu

Aber haben Michelle und Tomaso wirklich Chancen, erneut zusammenzufinden? Die "Closer" fragte beim Paartherapeuten Eric Hegmann nach. "Ob ein Liebescomeback klappt, hängt stark von den Trennungsgründen ab", so der Experte. "Wichtig ist, dass beide Seiten die Chancen auf das Liebes-Comeback gleichermaßen positiv sehen und verstehen, dass es nicht darum geht, die alte Beziehung fortzuführen sondern eine neue aufzubauen. Es gibt so vieles, das ein ehemaliges Paar auch nach der Trennung zusammenschweißt." Bei Michelle und Tomaso ist der Gründer der "Modern Love School" sehr zuversichtlich, dass es mit einem zweiten Anlauf klappen kann – wenn die beiden richtig an die Sache herangehen: "Sie müssen ein neues Wir-Gefühl finden, und dazu gehören neue Erfahrungen und Erlebnisse, die ihnen unbelastete, positive Gefühle bescheren."

So gesehen wären die romantischen Urlaubstage in den italienischen Bergen schon mal der erste Schritt in eine neue und unbeschwerte Liebes-Zukunft …

Der Beautywahn von Heidi Klum gerät so langsam total außer Kontrolle! Alle schockierenden Details erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link