Mike Cees-Monballijn: Zeigt er jetzt endlich Reue?

Mit seiner Art kam Mike Cees-Monballijn bisher nicht bei jedem gut an. Jetzt zeigt der "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer Reue.

Mike Cees-Monballijn
Foto: RTL

In der letzten Staffel des "Sommerhaus der Stars" sorgte Mike Cees-Monballijn vor allem mit seinen Wutausbrüchen für Furore. Immer wieder eckte er bei seinen Mitstreitern an und vergriff sich auch gegenüber seiner Noch-Ehefrau Michelle Monballijn öfter mal im Ton. Das sorgte besonders bei den Zuschauern für Ärger, die sein Verhalten seiner Frau und den anderen Kandidaten gegenüber nicht guthießen. Jetzt äußert sich der 34-Jährige über die Dinge, die er jetzt anders machen würde.

Mike Cees-Monballijn: Wenn er könnte, würde er vieles ungeschehen machen

In einer Fragerunde auf Instagram geht Mike Cees-Monballijn nun auf Fan-Fragen ein, die es in sich haben. Schon zu Beginn fragt ein Nutzer den ehemaligen "Temptation Island"-Verführer folgendes: "Wie fühlt es sich an, wenn ein ganzes Land dich hasst?". Autsch! Darauf stellt der Ex von Michelle Monballijn nur eine Gegenfrage und will wissen, ob seine Fans das so nicht unterschreiben würden oder er wirklich "Staatsfeind Nr.1" sei. Anscheinend kommt Mike bei vielen Nutzern nicht von seinem Image los, das er sich im "Sommerhaus der Stars" aufgebaut hat. Ein weiterer Nutzer fragt: "Was würdest du anders machen, wenn du es nochmal tun könntest?", woraufhin der Reality-TV-Star zugibt:

„Vieles. Verdammt vieles in den letzten Jahren.“
Mike Cees-Monballijn

Worauf genau Mike Cees-Monballijn damit anspielt, behält er jedoch für sich. Eins ist klar, seine Community auf Social Media scheint ihm die Reue für sein Verhalten aus der Nase ziehen zu wollen. Doch auch Mike scheint nun reflektiert in die Vergangenheit zu blicken.

Bleibt abzuwarten wie sich der Ex von Michelle Monballijn schon bald bei "Kampf der Realitystars" schlägt. Dort sind Ausraster an der Tagesordnung. Die krassesten ihrer Art haben wir im Video einmal für dich zusammengefasst:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link