Pamela Anderson: Beauty-Desaster! Sie ist kaum noch wiederzuerkennen

Ist das wirklich Pamela Anderson? Ein Auftritt der US-Schauspielerin sorgt nun für Aufsehen. Denn das Gesicht von Pamela wirkt krass verändert!

Pamela Anderson
Foto: Imago

Zuletzt wurde es still um Pamela Anderson. Ein neuer Job bringt jedoch wieder Schwung in die Karriere der Schauspielerin. Dies war auch der Grund, weshalb sie nach New York reiste. Doch statt ihr neues Projekt zu promoten, hatten die Zuschauer nur Augen für die völlig veränderte Optik der 54-Jährigen!

Auch interessant

Hat Pamela erneut zur Spritze gegriffen?

Mitte April feiert Pamela Anderson ihr Debüt am Broadway. Die Schauspielerin ist nämlich Darstellerin im Muscial "Chicago" und wird dort in die Rolle der "Roxie Hart" schlüpfen. Für Pamela ein echter Grund zur Freude! Sie sieht die Teilnahme an der Show als riesen Chance und freut sich auf ihr Comeback: "Ich habe das Gefühl, dass es an der Zeit ist. Ich brauche eine Herausforderung. Ich musste etwas tun. Ich brauchte das hier. Ich war eine Weile weg, und jetzt bin ich wieder da.". Doch den Zuschauern sticht die völlig veränderte Mimik der "Baywatch"-Darstellerin viel mehr ins Auge...

Pamela Anderson
Foto: Imago

Die Stirn der Schauspielerin ist vollkommen regungslos, das Gesicht wirkt maskenhaft und die Wangen unnatürlich stark aufgepolstert. Eigentlich wollte die "Baywatch"-Ikone den Beauty-Spritzen abschwören. Sie sagte sogar einmal in einem Interview: "ich nicht mehr wie ich selbst aussah". Dieser Plan ging wohl mächtig in die Hose, denn Pamela ist auf den aktuellen Bildern kaum noch wiederzuerkennen. Schade, die Kult-Blondine war einst eine echte Naturschönheit...

Wie bitter! Die eigentlich so erfolgreiche Adele scheint völlig die Kontrolle zu verlieren. Alle traurigen Details erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link