Pietro Lombardi: Bittere Enthüllung! Sein Herz ist gebrochen

Armer Pietro Lombardi! Während seine Ex Sarah auf Wolke 7 schwebt, geht es dem Sänger gar nicht gut.

Pietro Lombardi
Foto: Imago

Eigentlich hat er alles, wovon man nur träumen kann. Fan-Liebling Pietro Lombardi (29) lebt im absoluten Luxus. Doch Geld alleine macht ihn nicht froh, denn eines kann sich der Musiker nicht kaufen: Familien-Glück...

So krank ist Pietro wirklich

Vor Kurzem zog sich der Sänger komplett von den Social-Media-Kanälen zurück. Seine Begründung: Er brauche eine Auszeit, ihm fehle aktuell die Kraft und Energie. Aber was steckt wirklich dahinter? Nimmt ihn die Situation mit seiner Ex-Frau Sarah Engels (28) doch mehr mit, als gedacht? Pietro wurde nach der Scheidung 2019 nie wieder richtig glücklich – trotz seines beruflichen Mega-Erfolgs.

Laut der Hamburger Medizinerin Dr. Katharina Hargas kann es gut sein, dass der Sänger am "Broken-Heart-Syndrom" leidet. Es entsteht meist durch starken emotionalen Stress. "Betroffene können mit Belastungssituationen nicht mehr umgehen. In Pietros Fall ist das die neue Liebe und Schwangerschaft seiner Ex." Das Gute – die Symptome sind nur vorübergehend.

Auch bei Pietro? Denn er macht gerade genau das Gegenteil. Der ehemalige "DSDS"-Gewinner urlaubt in Tirol. Mit Söhnchen Alessio, seiner Ex Sarah und ihrem Mann Julian (28)! Das Familien-Glück ständig vor Augen! Er sieht wie ein anderer Mann seinen Traum lebt. Ein Stich ins Herz. Warum quält sich Pietro so? Zur Genesung trägt das sicherlich nicht bei...

Während Pietro sich nichts sehnlicher als eine Familie wünscht, ist seine Ex-Frau im Luxus-Fieber. Mehr zu Sarahs peinlicher Protz-Show, erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.