Prinz Harry & Herzogin Meghan: Das wusste bisher keiner über ihren Sohn Archie!

Über ihren Nachwuchs lassen Prinz Harry und seine Meghan eigentlich nicht viel durchsickern. Jetzt verriet Meghan jedoch neue Details zur ihrem Sohn Archie.

Prinz Harry & Herzogin Meghan
Foto: IMAGO / UPI Photo

Eine solche Offenheit über ihre Kinder ist eine wahre Seltenheit! Prinz Harry und Herzogin Meghan tuen eigentlich alles dafür, ihre Privatsphäre so gut es geht zu schützen und vor allem ihre Kinder nicht zu sehr dem Leben im öffentlichen Rampenlicht auszusetzen. Im Gegensatz zu ihren royalen Cousins und Cousinen Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis bekommen Royal-Fans Harry und Meghans Kinder Archie und Lilibeth nur selten zu sehen. Umso verblüffender sind nun dieser offenen Worte über Söhnchen Archie, die nun an die Öffentlichkeit gelangen.

Herzogin Meghan: Jetzt spricht sie von Mutter zu Mutter über Sohn Archie

Bei einem Besuch einer Leserunde für Kinder während der Invictus Games in Den Haag ließ Herzogin Meghan nun unerwartete Details zu ihrem Söhnchen Archie Harrison durchsickern. Im Gespräch mit einer Mutter, die ihren Sohn ebenfalls Harrison genannt hat, verriet Meghan der "people" nach, dass ihr Sohn fast auch einen anderen Namen getragen hätte. Sherry McBain, eine Teilnehmerin der Invictus Games und die Frau der Mutter mit der Meghan dort sprach, fand zu dem Gespräche zwischen ihr und Frau Mandy folgende Worte:

„Sie redeten darüber, dass Harry und Meghan sich nicht zwischen Archie und Harrison als erstem Namen entscheiden konnten.“
Sherry McBain

Damit hätte es auch gut sein können, dass der royale Spross gar nicht Archie mit erstem Namen hätte heißen können. Die Kurzform von Archibald, was soviel wie kühn oder mutig bedeutet, konnte sich am Ende jedoch gegen Harrison durchsetzen. Der Zweitname bezieht sich auf Vater Harry, da der Name Harrison als "Sohn von Harry" zu verstehen ist.

Das Treffen der beiden Mütter bei den Invictus Games scheint jedoch einen guten Eindruck hinterlassen zu haben. Sherry McBain beschreibt Herzogin Meghan weiter als "wirklich offen" und "sehr freundlich". Auch ihr Sohn Harrison sei "einfach überglücklich" gewesen, dass er von einer Prinzessin eine Geschichte vorgelesen bekommen habe. Damit scheint Meghan bei den britischen Kindern und ihren Eltern ordentlich Pluspunkte gesammelt zu haben.

Neben seinen Kindern, überrascht auch Vater Prinz Harry immer wieder mit neuen Details aus seinem Leben. Was du alles über den Ex-Royal wissen solltest, erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link