Prinz Harry & Herzogin Meghan: "Fünf Kinder"! Heimliches Familien-Glück enthüllt

Moment mal, haben wir da etwas nicht mitbekommen? Prinz Harry spricht plötzlich über seine "fünf Kinder".

Prinz Harry & Herzogin Meghan
Foto: IMAGO / PPE

In einer Gesprächsrunde der "WellChild"-Awards spricht Prinz Harry plötzlich ganz offen über seine Familie. Gut gelaunt und mit einem Augenzwinkern plaudert er fröhlich aus dem Nähkästchen: "Ich sage Ihnen was, wir alle brauchen einen Hund, der uns beruhigt. Ich habe jetzt drei in diesem Haus. Also haben wir im Grunde fünf Kinder."

Prinz Harry & Herzogin Meghan: Die Familie wird immer größer

Ja, die Familie von Herzogin Meghan und Prinz Harry ist ganz schön gewachsen. Mit ihren Kindern Archie und Lilibet wurde der Familientraum des Prinzen wahr. Aber auch seine Hunde zählen eben als echte Familienmitglieder.

"Ich habe einen schwarzen Labrador namens Pula, einen geretteten Beagle namens Guy. Und wir haben einen weiteren Beagle aus dem Tierheim namens Mia", so Harry zufrieden. Und mit den Vierbeinern wird es auch nie langweilig! Ganz im Gegenteil! "Die drei stürmen herum, jagen Eichhörnchen und bereiten uns jeden Tag alle möglichen Probleme", lacht der 38-Jährige. Doch die Hunde sind auch eine große "emotionale Unterstützung". Ein Leben ohne sie kann sich die Familie gar nicht mehr vorstellen.

Prinz Harry & Meghan Markle: Rausschmiss aus Hollywood! Im Video gibt es die ganze Geschichte:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.