Promis unter Palmen: Wird die Show doch zu Ende ausgestrahlt?

Wird die zweite Staffel "Promis unter Palmen" wirklich niemals im TV gezeigt? Jetzt melden sich Insider zu Wort.

Promis unter Palmen
Foto: SAT.1

Nach dem überraschenden Tod von Willi Herren hat Sender SAT.1 entschieden, "Promis unter Palmen" abzusetzen. Gestern wurde bekannt, dass Giulia Siegel den Sieg mit nach Hause genommen hat. Willi schaffte es auf den vierten Platz. Werden die Zuschauer die Szenen wirklich niemals zu Gesicht bekommen?

Wird "Promis unter Palmen" doch ausgestrahlt?

Bei einem Instagram-Livestream sprach Giulia über eine mögliche Ausstrahlung der letzten Folgen. "Kann sein, dass die Sendung irgendwann ausgestrahlt wird, wenn sich das die Familie wünscht. Aktuell ist es aber nicht gut", erklärte die Blondine im Gespräch mit der Zweitplatzierten Katy Bähm.

Auch Calvin Kleinen kann sich nicht vorstellen, dass die Staffel für immer im TV-Archiv bleiben wird. "Ich glaube, irgendwann kommt da was, da bin ich der festen Überzeugung. Da sehen wir unseren Willi nochmal, wie er gelebt hat, wofür er auch stand. Irgendwann werden wir da was zu sehen bekommen", ist sich der Rapper sicher. Ob er damit Recht behält? Das wird sich wohl erst in der Zukunft zeigen...

Warum mussten Henrik Stoltenberg und Chris Töpperwien die Sendung vorzeitig verlassen? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.