Queen Elizabeth: Bittere Enthüllung für Camilla! Ihre Nachfolge übernimmt doch eine andere

Süßes Vermächtnis! In der kleinen Charlotte lebt Queen Elizabeth weiter.

Queen Elizabeth
Foto: Samir Hussein/ WireImage

Dieses Funkeln in den Augen und natürlich ihr Lächeln. Das große Herz für Tiere und ihr legendäres Pflichtbewusstsein – für all das war Königin Elizabeth († 96) berühmt. Absolut einmalig! Oder vielleicht doch nicht? Sie hinterließ nämlich ein süßes Vermächtnis: In der kleinen Charlotte (7) lebt die Queen weiter.

Auch interessant

Prinzessin Charlotte tritt in die Fußstapfen von Ur-Oma Elizabeth

Schon rein optisch könnte Prinzessin Charlotte der kleine Zwilling ihrer Ur-Oma sein. Da wären die markanten blau-grauen Augen, die geschwungenen Lippen und die süße Knubbelnase. Doch nicht nur äußerlich sind sich die beiden ähnlich! Auch von ihrer ganzen Art gleichen sie sich, heißt es aus Familien-Kreisen. Das liegt vielleicht nicht nur an den Genen, sondern auch an ihrem gemeinsamen Sternzeichen Stier: sensibel, großmütig, selbstbewusst und bodenständig.

Dann wäre da noch die Liebe zu ihren Vierbeinern. Im Gegensatz zu ihrer Ur-Omi haben es Charlotte jedoch Cocker Spaniel angetan. Mit Hündin Orla verbringt die kleine Prinzessin viel Zeit draußen. Und die Pferde! Die Queen ritt selbst mit 94 Jahren durch den Park. Diese Leidenschaft gab sie an ihre Ur-Enkelin weiter. Sie schenkte ihr nicht nur eine mit Diamanten besetzte Huf-Brosche, sondern auch ein Pony.

Ja, Elizabeth und Charlotte waren trotz des Altersunterschieds immer auf einer Wellenlänge. Selbst beim Pflichtbewusstsein. Während die eine es ihr ganzes Leben unter Beweis stellte, steht die andere ja erst am Anfang. Und beide hatten auch Spaß daran, die royalen Pflichten zu brechen. Wie Elizabeth, als sie am Ende des zweiten Weltkriegs aus dem Palast schlich, um zu feiern. Oder Charlotte, die statt dem langweiligen Weihnachtsgottesdienst auf Sandringham zu folgen, eine kleine Tanzeinlage am Seiteneingang hinlegte. Aber, wenn es wichtig war, dann hielten bzw. halten sie sich ans Protokoll. Kaum konnte Charlotte laufen, wusste sie, wie sie dem Volk zuwinken muss. Und stellt auch sicher, dass es ihre Brüder ihr gleichtun. Mit liebevoller Bestimmtheit macht sie George (9) und Louis (4) immer wieder darauf aufmerksam – wie einst die Queen.

Zwar muss Charlotte, jetzt als Dritte der Thronfolge, wohl nie in die Fußstapfen von Elizabeth II. treten. Doch sie hat alles von ihrer „GanGan“ geerbt, um es mit Leichtigkeit zu tun. Man darf gespannt sein, welche Rolle Charlotte eines Tages einnehmen wird – der Titel „Königin der Herzen“ scheint ihr aber jetzt schon sicher!

Was waren die schönsten Momenten der Queen? Das seht ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link