Sienna Miller: Zartes Pfirsich Make-up! So schminkst du ihren Look nach

Tutti frutti: Mit knackig-frischen Apfelbäckchen und Kussmund im Pfirischton beweist die Sienna Miller Geschmack! So schminkst du ihren zarten Look nach!

Sienna Miller
Foto: Jamie McCarthy/Getty Images for National Board of Review
Auf Pinterest merken

Wenn Sienna Miller über den Roten Teppich stolziert, wird nichts dem Zufall überlassen. Die hübsche Schauspielerin weiß, wie sie sich gekonnt in Szene setzen kann. Verrückte Make-up-Looks waren aber noch nie ihr Ding. Stattdessen setzt sie lieber auf zarte und natürliche Pfirsichtöne.

Siennas Pfirsich-Look zum Nachschminken

SCHRITT 1

Für einen strahlenden Glow-Teint zuerst ein leichtes Flüssig-Make-up auftragen. Anschließend folgt der Concealer: "Eine Nuance, die etwas heller als der eigene Hautton ist, unter das Auge geben", rät Make-up-Artist Kevin Bete.

SCHRITT 2

Weiter geht’s mit den Augen: Eine goldig-schimmernde Sandnuance soft auf das gesamte bewegliche Lid tupfen. Auch einen Hauch auf dem unteren Lidrand verteilen. Denselben Ton am Augeninnenwinkel etws kräftiger auftragen. Auf den unteren Lidrand einen bronzefarbenen Kajal geben und die Wimpern tuschen.

SCHRITT 3

Bronzer verleiht dem Gesicht mehr Kontur: Am Haaransatz unter den Wangenknochen ansetzen und sachte zur Gesichtsmitte verblenden. Rouge im Korallton verleiht danach mehr Frische. "Für den sonnengeküssten Look etwas flächiger arbeiten und bis zur Schläfe verblenden."

SCHRITT 4

Zum Schluss Lippenstift in einem Peachton auftragen.

Dieser neue Make-Up-Trend lässt dich sofort jünger aussehen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)

Quelle: InTouch