Sylvana Wollny & Florian Köster: Verlobt! Sie hat Ja gesagt

Was für wundervolle Nachrichten von den Wollnys! Sylvana und Florian Köster haben sich verlobt.

Sylvana Wollny und Florian Köster
Foto: RTLzwei

Bei Familie Wollny ist momentan einiges los. Vor Kurzem sind die Zwillinge von Sarafina und Peter auf die Welt gekommen. Jetzt gibt es den nächsten Grund zur Freude...

Sylvana Wollny und Florian Köster werden heiraten

Florian hat seiner Freundin Sylvana endlich die Fragen aller Fragen gestellt. "Ich habe JA gesagt", verkündet die zweifache Mama jetzt stolz auf ihrem Instagram-Account. "Ich kann es immer noch nicht glauben, aber du hast mich schon wieder zum glücklichsten Mädchen auf der ganzen Welt gemacht. Dieses Gefühl, als du vor mir auf die Knie gegangen bist, ist einfach unbeschreiblich. Ich kann es nicht in Worte fassen, wie glücklich ich bin."

Für den Antrag hat sich Flo anscheinend ziemlich ins Zeug gelegt. Auf dem Bild steht das frisch verlobte Paar mit zwei riesigen Blumensträußen am Wasser und hält den Ring in die Kamera. Hinter ihnen sind zahlreiche Herz-Luftballons zu sehen.

Glückwünsche gibt's natürlich von der ganzen Familie. "Ich bin stolz auf euch", freut sich Mama Silvia via Instagram. Schwester Sarafina schreibt begeistert: "Wir freuen uns unglaublich für euch. Euer großes Tag wird zauberhaft einfach wunderschön." Auch wir wünschen den beiden Verlobten alles Gute!

Silvia Wollny ist bereits mehrfache Oma. Im Video seht ihr all ihre Enkelkinder auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.