intouch wird geladen...

Thomas Seitel: Erster öffentlicher Auftritt nach dem Liebes-Outing

Fast hätten wir ihn nicht erkannt! Nach dem Liebes-Outing zeigte sich Thomas Seitel nun erstmals wieder in der Öffentlichkeit und sah dabei überraschend anders aus!

Thomas Seitel wirkt noch etwas nervös
Thomas Seitel wirkt noch etwas nervös Foto: GettyImages

Am 19. Dezember gab Helene Fischer die Trennung von Florian Silbereisen bekannt. Im gleichen Atemzug verkündete sie auch, dass sie wieder in festen Händen ist. Der neue Mann an ihrer Seite: Thomas Seitel!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Thomas Seitel: Erster Auftritt

Für den Tänzer wurde der Trubel um seine Person scheinbar zu viel. Er löschte seine Social Media Profile und hielt sich aus der Öffentlichkeit fern. Bis jetzt! Nun lief der 33-Jährige nämlich als Brillen-Model für „Rodenstock“ über den Laufsteg. Sein erster Auftritt seit dem Liebes-Outing!

Mit Gel in den Haaren und ernster Miene lief Seitel durch die Menschenmenge und wirkte dabei recht nervös. Und Helene? Die war leider nicht dabei! Auf einen kuscheligen Liebes-Auftritt müssen wir wohl noch ein bisschen warten!