Verona Pooth: Jetzt verändert sich alles für die Moderatorin!

Wenn die eigenen Kinder älter werden und nicht mehr auf die Unterstützung der Eltern angewiesen sind, kann das für Mama und Papa alles verändern. Diesen bitteren Trennungsschmerzen erleidet Verona Pooth gerade, denn ihr Sohn San Diego wird immer selbstständiger...

Verona Pooth
Foto: Imago

Bereits vergangenes Jahr hat San Diego seine Koffer gepackt und ist von Zuhause ausgezogen. Es war für Verona Pooth ein einschneidendes Ereignis, als ihr erstgeborener Sohn das mütterliche Nest verließ. Und nun wagt San Diego bereits den nächsten großen Schritt!

Auch interessant:

Verona Pooth muss Abschied nehmen

Der Sohn von Verona Pooth hat große Ambitionen. Erst letztes Jahr verließ der 18-Jährige Deutschland, um in den USA seine Golf-Karriere in Schwung zu bringen. Doch damit nicht genug! Der Pooth-Jüngling möchte nun auch noch als Model durchstarten. Er kommt damit ganz nach seiner Mama, die in den 90er-Jahren ein erfolgreiches Model war. Dass San Diego nun einen weiteren Karrierepfad einschlagen will, hat ernste Hintergründe. Denn für seinen großen Traum, ein Golf-Profi in den USA zu werden, muss Diego zunächst kleine Brötchen backen, denn die Lebenshaltungskosten in Amerika sind teuer. Der Sohn von Franjo und Verona wohnt zurzeit auf 15 Quadratmeter in einem Wohnheim - zu zweit!

Und genau dieser Zustand soll sich durch den Modeljob ändern! San Diego erhofft sich, das nötige Kleingeld zu verdienen, um endlich unabhängig zu sein und in eine eigene Wohnung zu ziehen. Dafür hat er sich bereits renommierten Model-Agenturen vorgestellt. Nicht undenkbar, dass San Diego damit Erfolg hat. Immerhin hat der Sohn von Verona Pooth das Modeln im Blut...

Es ist nicht das erste erschütternde Ereignis, das Verona Pooth dieses Jahr erleben muss. Auch ihre Ehe mit Franjo steht gewaltig auf der Kippe. Alle Details erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link