Yeliz Koc: Harte Abrechnung mit Johannes Haller!

Jetzt packt Yeliz Koc die Fakten auf den Tisch. Das denkt sie heute über ihre Beziehung mit Ex Johannes Haller!

Johannes Haller und Yeliz Koc
Foto: Getty Images

Nachdem Johannes Haller und Yeliz Koc nach ihrer Teilnahme bei "Bachelor in Paradise" 2018 zusammenkamen, galten sie eigentlich als absolutes Traumpaar. Doch ihr Glück war nicht für die Ewigkeit bestimmt. Nach 2 Jahren hin und her, zogen die beiden 2020 dann endgültig den Schlussstrich. Jetzt äußert sich Yeliz gegenüber ihrer Community zu ihrer Beziehung mit dem Wahl-Ibizenker.

Bereut Yeliz Koc ihre Beziehung mit Johannes Haller?

Mitten in der Schlammschlacht mit ihrem jetzigen Ex und Baby-Papa Jimi Blue Ochsenknecht packt Yeliz Koc nun über ihre ehemalige Beziehung mit Johannes Haller aus. Dieser hat sein Glück mittlerweile mit Jessica Haller, ehemals Jessica Paszka, gefunden und denkt bestimmt nicht mehr oft an die Zeit mit seiner Ex Yeliz zurück. Angesprochen auf das ehemalige Liebes-Glück mit dem Boots-Fan, zeigt sich Yeliz nun versöhnlich:

„Wir hatten unsere Zeit und die ist lange vorbei. Er hat seinen Menschen gefunden und ich freue mich für ihn und seine kleine Familie“
Yeliz Koc

Anscheinend hat genau wie Johannes auch Yeliz bereits lange mit der Beziehung abgeschlossen. Immerhin hat sie aktuell andere Sorgen - Ex Jimi Blue Ochsenknecht erhebt schwere Vorwürfe gegen die Mutter seiner Tochter Snow Elanie und schaltet sogar einen Anwalt ein. Au weia! Naja, wenigstens scheint zwischen ihr und Johannes schon mal kein böses Blut zu fließen.

Das sah bei Jimi und ihr schon vor der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter Snow ganz anders aus. Wie das Drama schon damals eskalierte, erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link