Andrea Kiewel: Die pure Angst! Ihre Nerven liegen blank

Andrea Kiewel spricht ganz offen über die Ursache ihrer Panik!

Und DAS steckt dahinter: So erklärte sie, dass sie die unangenehmen Gefühle gar nicht wegen der Höhe habe, sondern sie sich am meisten vor den Minuten des Absturzes fürchte. "Ich habe Angst, dass ich die Tatsache realisieren muss: Hier komme ich heute lebend nicht mehr raus. Diese Panik an Bord, was passiert da, was mache ich? Ich kann mir das ganz konkret vorstellen, ich kann mich regelrecht reinsteigern", gab Andrea zu. Für sie keine leichte Situation, denn sie führt eine Fern-Beziehung. Regelmäßig pendelt sie zwischen Frankfurt am Main und Tel Aviv hin und her – und das natürlich mit dem Flugzeug. Einen kleinen Trick gibt es, der ihr hilft, sich ein wenig abzulenken. Sie schaut einfach ganz konzentriert während des Fluges lustige Filme oder Serien ...

Nicht nur die Flugangst macht Andrea aktuell ganz schön zu schaffen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link