Angelo Kelly: So einzigartig lebt der Sänger mit seiner Familie

Auf der Bühne wird Superstar Angelo Kelly von einem Millionenpublikum umjubelt, doch zu Hause in Irland schlüpft der Musiker am liebsten in die Rolle des fürsorglichen Versorgers. Für seine siebenköpfige Familie hat Angelo Kelly eine autarke Wohlfühloase inmitten der irischen Einsamkeit geschaffen. Jetzt gewährt er intime Einblicke in das ungewöhnliche Zuhause der Kellys in Irland.

Angelo Kelly beim Backen mit Familie
Auch im Hause von Superstar Angelo Kelly wird an Weihnachten mit der ganzen Familie traditionell Kekse gebacken und Teig genascht. Foto: TVNOW / Chris Bucanac

Mit 38 Jahren steht Angelo Kelly an der Spitze einer bahnbrechenden Karriere. Nicht nur mit der umschwärmten „The Kelly Family“ in den 90er Jahren, sondern auch als Solokünstler hat der Sänger seine musikalische Begabung mehrfach preisgekrönt unter Beweis gestellt. Mittlerweile hat seine Familie der Musik jedoch längst den Rang abgelaufen. Seine Frau Kira und seine fünf Kinder sind Angelo Kellys ganzer Stolz. Doch statt bei all den familiären Verpflichtungen die Musik an den Nagel zu hängen, stellt sich die Familie lieber gemeinsam hinters Mikrofon und zaubert 2020 sogar eine irische Weihnachtsplatte auf den Markt. Pünktlich zum Fest gewährt die Rasselbande von Angelo Kelly intime Einblicke in ihr bunt geschmücktes Zuhause und ihr ungewöhnliches Leben abseits von Mainstream.

Angelo Kelly und seine Familie führen ein autarkes Leben in Irland

Seit 2013 hat die siebenköpfige Großfamilie von Angelo Kelly ein neues Zuhause inmitten der irischen Einöde gefunden. Mehr als drei Stunden Autofahrt von der geschäftigen Metropole Dublin entfernt haben sich Angelo Kelly, seine Frau Kira und ihre fünf Kinder auf 8.000 Quadratmetern ein echte Wohlfühloase für ihre Familie geschaffen. Ziel ist es eines Tages ein selbst bestimmtes und unabhängiges Leben zu führen. „Wir versuchen so ein bisschen mehr in Richtung autarkes Leben zu kommen. Wir haben gerade dieses Jahr gemerkt, wie unruhig diese Welt sein kann. Und wir haben die Zeit im Lockdown genutzt ein paar Gewächshäuser zu bauen“, verrät Angelo Kelly bei „Goodbye Deutschland“. Zucchini, Paprika, Bohnen oder Kartoffeln, ihre Mahlzeiten pflanzen sich Angelo Kelly und seine Familie selbst an. Auch eine eigene Wasserquelle kann das einsame Paradies vorweisen.

Damit der außergewöhnliche Lebensentwurf problemfrei funktioniert, packen auch die Kinder von Angelo Kelly mit an: "Wir haben Salate und Kartoffeln angebaut, mein ältester Sohn züchtet Hühner. Das reicht für unseren Bedarf." Auf einen Supermarkt kann die Familie mittlerweile komplett verzichten! Nicht zuletzt die anhaltende Corona-Krise hat die Familienmitglieder im letzten Jahr enger denn je zusammenrücken lassen. In den letzten Monaten konnten Angelo Kelly und seine Kinder viel Zeit miteinander verbringen und dabei Kraft für neue musikalische Projekte tanken.

Heute verbindet Angelo Kelly Familie und Musik

Angelo Kelly und seine Familie sehnen sich nach einem selbst bestimmten Leben. Fernab der großen Bühnen haben sie ihr Glück in der irischen Pampa gefunden, doch das bedeutet auch weite Wege zum Rest der Welt. Um mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen, hat Angelo Kelly seinen Geschwistern und dem Showbusiness 2020 endgültig den Rücken zugekehrt. "Es ist zu viel Arbeit und ein zu großer Spagat zwischen dem Privatleben in Irland, der eigenen Musik mit der Familie und The Kelly Family. Viele haben versucht, mich während der letzten Tour zu überreden, doch nochmal darüber nachzudenken, aber letzten Endes haben sie es akzeptiert und respektiert", verriet er "spot on news" nach seinem Abschied.

Doch nach drei Jahrzehnten im Scheinwerferlicht kann der Ex-"Kelly Family" seine Finger trotzdem nicht so ganz von der Musik lassen. Das Musizieren ist für die Kellys zu einem echten Familienprojekt gewachsen, bei dem Groß und Klein mitwirken. Bereits seit 2014 produziert der siebenköpfige Clan unter dem Namen „Angelo Kelly & Family“ eigene Lieder. Nachdem bereits das Album "Coming Home" 2020 zu einem echten Kassenschlager avancierte, versammelten sich im Sommer noch einmal alle im Tonstudio um ein irisches Weihnachtsalbum zu produzieren. Und eins wird schnell klar: Ausnahmslos alle Kinder von Angelo Kelly haben die musikalische Ader ihres Vaters vererbt bekommen. Insbesondere der fünfjährige William stiehlt seinen vier älteren Geschwistern hinter dem Mikrofon glatt die Show.

Hinter Angelo Kelly liegen schwere Zeiten, in denen er sich immer auf seine Familie verlassen konnte:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.