Cora Schumacher: Bittere Bilanz nach dem Dschungel! Sie hat es sich mit allen verscherzt

Drei Tage Dschungelcamp haben für Cora gereicht um sich sämtliche Beziehungen zu vermiesen.

Cora Schumacher
Wegen gesundheitlichen Problemen verließ Cora Schumacher das Dschungelcamp auf eigenen Wunsch. Foto: IMAGO / Gartner
Auf Pinterest merken

Eigentlich wollte Cora Schumacher in Australien ja ihr Image aufpolieren und mit ihrem persönlichen Scherbenhaufen aufräumen. Doch dann plapperte sie so munter drauflos, dass sie es sich mit allen Männern in ihrem Leben verscherzt hat. Da half auch ihr überstürzter Auszug aus dem Camp nicht mehr.

Bei diesen drei Männern hat Cora es sich verscherzt

Wie so ziemlich alle RTL-Dschungelcamper hatte Cora sich viel vorgenommen: mit sympathischem Auftreten punkten, alte Skandale aufarbeiten, Missverständnisse klären und anschließend groß durchstarten. Doch der Plan ging gründlich in die Hose: Praktisch von der ersten Stunde an setzte sie offenbar alles daran, ihre Liebsten daheim vor den Kopf zu stoßen.

Vor allem an Ex-Mann Ralf Schumacher ließ sie kein gutes Haar. "Ich habe ihn aus Liebe geheiratet. Bei ihm bin ich mir da nicht ganz so sicher. Er habe ihr sogar nach der Scheidung Geld geboten, wenn sie darauf verzichte, weiter seinen Nachnamen zu tragen. Aber den werde sie nutzen, "bis der Nächste mich wegheiratet", verkündete sie ungeniert.

Bevorzugter Heiratskandidat wäre wohl Oliver Pocher. Denn Cora machte nicht nur die Affäre mit dem frisch getrennten Comedian öffentlich, sondern schwärmte vor Millionen Zuschauern hemmungslos von ihrer Verliebtheit. Bei Olli kam das gar nicht gut an, er lästerte so fies über die gemeinsame Zeit, dass Coras Traum von einer Zukunft mit ihm endgültig geplatzt sein dürfte.

Und auch ihr angespanntes Verhältnis zu ihrem Sohn David wird sich nach den indiskreten Bekenntnissen im Dschungel wohl kaum bessern. Nein, mit ihrem Abstecher nach Down Under hat Cora sich wirklich keinen Gefallen getan.

Ähnliche Artikel

Im Video: Im Vergleich zu diesen Skandalen war Coras Dschungelcamp-Performance noch harmlos!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Quelle

  • Closer