Daniela Büchner: Bitter, was sie jetzt verkraften muss!

Auweia! So hat Daniela Büchner sich das nun wirklich nicht vorgestellt!

Daniela Büchner
Foto: IMAGO / Future Image /F. Kern

Mittlerweile hat Daniela Büchner sich daran gewöhnt, dass sie nicht immer alle Fans glücklich machen kann. Die Powerfrau bekommt oft kritische Kommentare und Privatnachrichten von ihren Followern. Schön ist das natürlich nicht. Doch sie hat sich ein dickes Fell zugelegt und weiß, wie sie damit umgehen kann.

Sie bekommt prominente Unterstützung

Eigentlich wollte Danni am Wochenende nur ein schönes Foto von sich teilen. Doch auch dafür musste sie sich heftig kritisieren lassen:

"Bist du 14 oder 44?"

"Das bist doch nicht du. Kommt bei mir immer unnatürlich an. Nicht echt... so wie deine Stimme manchmal."

"Sorry, aber vielleicht demnächst eine Hose in deiner Größe anziehen."

"Oh, schöner Filter, 20 kg weniger."

Zum Glück bekommt Daniela prominente Unterstützung von Sara Kulka. Die stärkt ihr in ihrer Instagram-Story nämlich den Rücken und schreibt: "Schaut mal bei Daniela Büchner vorbei. Unter dem Beitrag geht es nicht so nett zu wie unter meinem. Ich kann es nicht verstehen, wie Frauen andere Frauen aufgrund ihres Aussehens fertig machen. Vor allem das Argument: Ab einem Alter darf man sich nur bestimmt anziehen. Also ich, bald 32, gehe in die Kinderabteilung bei Zara und kaufe mir dort Disney-Pullover in der größten Größe und mache mit meiner fünfjährigen Tochter Partnerlook."

Über so viel Unterstützung freut Daniela sich sehr. "Wir Frauen sollten viel öfter zusammenhalten", findet sie.

Alle fünf Kinder von Daniela Büchner auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)