Georgina Fleur: Gefährlicher Magerwahn! Große Sorge um die 32-Jährige!

Georgina Fleur ist vor Kurzem Mutter geworden und genießt die Zeit mit ihrer kleinen Tochter in vollen Zügen. Doch den TV-Star stört eins gewaltig, nämlich ihr Gewicht!

Georgina Fleur
Foto: Imago / Future Image
Auf Pinterest merken

Es ist nichts Neues, dass junge Mütter nach einer Entbindung unheimlich unter Druck stehen, ihren Body sofort wieder in Shape zu bekommen. Doch das kann auch gefährliche Konsequenzen mit sich bringen!

Auch interessant

Georgina Fleur steht unter Druck!

Georgina Fleur ist unzufrieden mit ihrem eigenen Körper. Der Reality-TV-Star ist vor knapp 7 Monaten Mutter geworden und möchte nun die restlichen Baby-Pfunde verlieren, wie sie gegenüber ihrer Instagram-Community offen gesteht: "Ihr wisst ja, dass ich so Komplexe habe mit meiner Figur und die ganze Zeit am Arbeiten bin und Sport mache und spazieren gehe und und und" Ein alarmierendes Geständnis, denn der öffentliche Druck, unter dem junge Mama nach der Geburt ihrer Babys stehen, ist enorm. Gerät Georgina etwa in einen gefährlichen Magerwahn?

Es ist nicht das erste Mal, dass die 32-Jährige öffentlich über die Probleme spricht, die sie mit ihrem eigenen Körper hat. Erst kürzlich stellte die Influencerin ihrer Online-Community Waist-Trainer vor, die die Haltung korrigieren und die Taille schmälern sollen.

Man kann nur hoffen, dass Georgina den Wunsch nach ihrem Traum-Body nicht um jeden Preis wahr machen möchte. Schließlich zählen die inneren Werte und Gesundheit viel mehr als eine Zahl auf der Waage!

Auch Heidi Klum schockiert immer wieder mit ihrem mageren Body. Alle Details erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link