Günther Jauch: Hiobsbotschaft für den Moderator

Günther Jauch und Hans Sigl können bei den Zuschauern mit ihrer neuen Show bisher nicht wirklich punkten...

RTL erreichte nur noch 2,62 Millionen Zuschauer, wie "DWDL" berichtet. Das sind nochmal rund 200.000 weniger als in der Woche davor. Günther Jauch und Hans Sigl mussten vor allem bei den jungen Zuschauern viel zurückstecken. Denn die Show hatte gegen "Die Höhle der Löwen" absolut keine Chance.

Kaum Interesse an "Jauch gegen Sigl"

Mit "Die Höhle der Löwen" erreichte Vox mehr als 15 Prozent Marktanteil und sicherte sich damit den ungefährdeten Tagessieg. In direkter Konkurrenz lief "Jauch gegen Sigl" und erreichte nicht mal einen zweistelligen Marktanteil. Die Sendung kam demnach auf nur noch 9,4 Prozent - ein bitterer Tiefschlag für Günther Jauch und Hans Sigl. Und auch die Verantwortlichen dürften sich mehr erhofft haben. Denn schließlich handelt es sich um zwei TV-Größen, welche im Duell gegeneinander angetreten sind...

Zieht Günther Jauch etwa ins Dschungelcamp? Mehr dazu seht ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.