Jenny Frankhauser & Daniela Katzenberger: Mega-Ärger? Jetzt kommt alles ans Licht

Ist Jenny Frankhauser etwa neidisch auf den Erfolg ihrer großen Schwester? Jetzt packt sie endlich aus!

Jenny Frankhauser
Foto: IMAGO / Eventpress

Zwischen Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser herrschte lange Eiszeit. Mittlerweile haben sich die Schwestern wieder versöhnt und genießen es, das Drama aus vergangenen Tagen hinter sich gelassen zu haben. Trotzdem wird immer wieder behauptet, dass gerade Jenny sehr eifersüchtig auf den Erfolg und das Familienleben ihrer Schwester ist. Davon will die Influencerin allerdings nichts wissen!

Jenny spricht Klartext

Während einer Instagram-Fragerunde will ein Fan wissen, ob noch Eifersucht zwischen Jenny und Daniela herrscht. "Die gab es nie. Das wurde so nur immer verkauft", stellt sie klar. "Ich war immer die böse, neidische Schwester und wusste nie wirklich, was ich falsch mache, außer, dass ich meinen eigenen Weg gehen wollte, eine eigene Person sein wollte, wie jeder Mensch."

Doch alles, was Jenny sagte, wurde ihrer Meinung nach als Konkurrenzkampf gedeutet. Deshalb gehe sie ihren Weg alleine, um dem "Geschwätz" aus dem Weg gehen zu können. "Ich war nie neidisch, missgünstig, böse. Ich gönne jedem meiner Familie doppelten Erfolg bei allem, was sie tun." Heute freut Jenny sich darüber, dass sie ihren eigenen Weg eingeschlagen hat. "Drehe meine eigene Doku, kaufe ein Haus für meine kleine Familie und bekomme ein Wunschkind. Ich könnte glücklicher und dankbarer nicht sein."

Und auch Schwester Daniela freut sich mit Sicherheit sehr für sie. Denn trotz der Gerüchte sind die beiden ein unschlagbares Team...

21 zuckersüße Babynamen für echte Disney-Fans:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)