Jeremy Fragrance: Eigentlich wollte er als Sänger durchstarten!

Jeremy Fragrance sorgte mit seinem bizarren Auftritt in der diesjährigen Staffel von "Promi Big Brother" für viel Aufsehen und ist seitdem wohl jedem ein Begriff. Doch bereits 2011 wollte der Parfüm-Infuencer berühmt werden - als Sänger!

Jeremy Fragrance
Foto: SAT.1

Jeremy Fragrance ist spätestens seit seiner Teilnahme an der diesjährigen Staffel von "Promi Big Brother" wohl jedem ein Begriff. Mit seiner bizarren Art hat der YouTube-Star ordentlich polarisiert - bis er überraschend das Handtuch warf und den Promi-Container freiwillig verließ. Doch das scheint dem Parfüm-Influencer nicht geschadet zu haben, ganz im Gegenteil: Jeremy ist bekannter denn je und teilt seine YouTube- und TikTok-Videos mit mehr Followern als je zuvor.

Doch Influencer und Reality-TV-Star war nicht Jeremys eigentlicher Berufswunsch: Eigentlich wollte der 33-Jährige als Sänger durchstarten!

Auch interessant

Jeremy war sogar Teil einer Boygroup

Unter dem Namen Jeremy Williams plante der gebürtige Oldenburger bereits 2011 eine große Musikkarriere. Zuerst war er Mitglied der Gruppe Part Six, die 2006 mithilfe der inzwischen eingestellten Jugendzeitschrift "Yam!" zusammengecastet wurde. Nach ihrer Auflösung 2011, versuchte Jeremy als Solokünstler durchzustarten - allerdings mit mäßigen Erfolg: Mit seiner Single "All of me" wurde der 33-Jährige leider nicht - wie erhofft - berühmt.

Anders mit seinem 2014 gegründeten YouTube-Kanal! Als YouTuber und Parfüm-Influencer gelang es Jeremy nach und nach immer bekannter zu werden. Seine Karriere als Sänger hat er nun wohl ganz und gar an den Nagel gehängt...

Seht im Video alle Gewinner von "Promi Big Brother" im Überblick.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link