Im "Promi Big Brother"-Container: SIE lässt im TV die Baby-Bombe platzen!

Damit hätte wohl keiner gerechnet! Sängerin Doreen Steinert ließ nun vor laufenden Kameras ihr Baby-Geheimnis durchsickern.

Promi Big Brother
Foto: SAT.1/ Christoph Köstlin

Bei "Promi Big Brother" kämpfen auch in dieser Staffel wieder 15 Promis um den Sieg. Auf engstem Raum verbringen sie mehrere Wochen miteinander - klar, dass da das ein oder andere Geheimnis ans Licht kommt. Vor allem Doreen Steinert scheint in der diesjährigen Staffel besonders viel Redebedarf zu haben. Sie packte unter anderem bereits aus, dass sie bisexuell ist und auf Frauen und Männer steht. Jetzt verriet sie erneut private Details.

Doreen Steinert: Sie will nicht Mutter werden

Das Thema Familienplanung scheint für die einstige "Nu Pagadi"-Sängerin abgeschlossen zu sein. Im Gespräch mit Katy Karrenbauer verrät Doreen, dass sie keine Kinder bekommen möchte - und das aus einem bewegenden Grund. Emotional verrät sie der Schauspielerin die Hintergründe ihrer Einstellung Nachwuchs gegenüber:

„Wie wäre es gewesen, wenn ich eine Mutter hätte, die da gewesen ist? Ich habe ganz lange überlegt, warum ich keine Kinder will. Ich will nicht so sein wie meine Mutter.“
Doreen Steinert

Weiter führt die Ex von Rapper Sido aus, dass sie den Gedanken habe, ein Kind könnte sich nicht bei ihr wohlfühlen, da es schwer wäre sich bei jemandem wohlzufühlen, der sich als Kind nicht gewollt gefühlt habe. Obwohl Katy Karrenbauer ihr versucht gut zuzusprechen und sagt "Ich glaube, dass du eine gute Mutter bist. Ich glaube, die Liebe, die du zu geben bereit bist, die braucht ein Kind" scheint Doreen sich nicht abbringen zu lassen. Sie stellt ebenfalls klar: "Ich glaube auch nicht, dass mein persönliches Glück davon abhängt, ob ich ein Kind austrage oder nicht. Ich will nicht etwas, dass eine Lücke füllt."

Ob sich Doreen mit solchen privaten Enthüllungen den Sieg sichern kann? Wer ihr das bereits vormachte, erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link