"Let's Dance"-Star Evgeny Vinokurov: Große Angst um sein Baby!

Ende Oktober wurde Evgeny Vinokurov (31) zum ersten Mal Vater. Doch statt grenzenloser Freude herrscht beim "Let's Dance"-Profitänzer und seiner Ehefrau Nina (33) große Angst um ihr Baby. Die Geburt des kleinen Nio war mehr als dramatisch – mit bitteren Folgen für die junge Familie.

Nio musste deshalb eineinhalb Monate früher als errechnet auf die Welt geholt werden. Es begann für das Frühchen ein dreiwöchiger Kampf ums Überleben, zum Glück mit einem guten Ende. Doch die Angst, die sich die jungen Eltern um ihr Neugeborenes machten, wird Spuren hinterlassen. Ein solches Trauma kann dazu führen, dass Mama und Papa zu "Helikopter"-Eltern werden – immer in Sorge um den Nachwuchs.

Im Moment überwiegt aber bei Evgeny und Nina die Erleichterung. "Jetzt genießen wir jede Sekunde mit ihm. Wir sind sehr glücklich", sagt er laut "Schöne Woche".

Auch Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis durchleben gerade turbulente Zeiten!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link