Lucas Cordalis: Offiziell bestätigt! Er zieht nicht mehr ins "Dschungelcamp"

Jetzt herrscht traurige Gewissheit! Luca Cordalis ist endgültig raus beim "Dschungelcamp".

Lucas Cordalis
Foto: IMAGO/ STAR-MEDIA

Lucas Cordalis wollte dieses Jahr endlich in die Fußstapfen seines Vaters Costa treten und Dschungelkönig werden. Doch dann kam alles anders...

Auch interessant:

Lucas Cordalis zieht nicht mehr ins "Dschungelcamp"

Kurz vor Drehbeginn wurde der Ehemann von Daniela Katzenberger positiv auf das Coronavirus getestet. "Ich bin so richtig am Boden zerstört", klagte Lucas seinen Instagram-Followern. Doch ein Fünkchen Hoffnung gab es noch. "Ich muss abwarten und hoffen. Jeder der mich kennt, weiß: Ich gebe die Hoffnung nie auf. Ich fighte immer bis zum Schluss. Drückt mir die Daumen, dass es doch noch klappt, irgendwie."

Der Traum ist jetzt geplatzt! "Wir verpassen Ihnen die bittere Pille direkt", verkündete Daniel Hartwich in der gestrigen Sendung. Und Sonja Zietlow erklärte: "Lucas Cordalis wird nicht mehr nachrücken. Das Risiko ist einfach zu groß." Ob Lucas nächstes Jahr ins "Dschungelcamp" ziehen darf? Dazu äußerte sich RTL bisher noch nicht...

Folge verpasst? HIER bei RTL+ könnt ihr die neue Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" streamen.*

Was waren die größten Skandale im "Dschungelcamp"? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link