Michael Schumacher: Skiunfall-Video von Betrügern hochgeladen!

Das ist wirklich an Geschmacklosigkeit nicht mehr zu überbieten: Im Internet kursieren zahlreiche Videos, die angeblich den verheerenden Skiunfall von Michael Schumacher zeigen. Bei Youtube stehen die Schock-Aufnahmen allen Nutzern frei zur Verfügung.

Ein Video trägt sogar den Titel "Michael Schumacher: Video des Skiunfalls von Helmkamera." Der Clip wurde bereits tausendfach angeklickt, enthält allerdings lediglich Bilder eines Skifahrers, der einen Hang hinabfährt.

Ein weiteres Video heißt "Michael Schumacher Skiunfall" und wurde schon 20.000 Mal aufgerufen, obwohl der Formel-1-Star auf den Aufnahmen überhaupt nicht zu sehen ist.

 

Die angeblich Unfallvideos bringen den Urhebern Geld

Eine wirklich unmoralische Art, um Geld zu verdienen - denn mit den Clips können diejenigen, die sie hochladen, ordentlich absahnen. Je mehr Aufrufe es gibt, desto mehr Geld bringt es.

Michael Schumacher: Traurige Entscheidung seiner Familie
 

Michael Schumacher: Dramatischer Appell seiner Tochter

Michael Schumacher, der als einer der größten Formel-1-Piloten aller Zeiten gilt, erholt sich nach seinem Skiunfall im Jahr 2013 noch immer von seinen Verletzungen. Er wird derzeit in seinem Haus am Genfer See betreut. Seine Familie bittet nach wie vor um Privatsphäre, hält sich mit Neuigkeiten zum Gesundheitszustand der Rennfahrer-Legende zurück.