Michael Wendler: Bittere Trennung! Nun muss er mit den Konsequenzen leben

Lange hatte Michael Wendler versucht es zu verbergen. Nun kommt die ganze Wahrheit ans Licht - sitzt er schon bald auf der Straße?

Michael Wendler: Schon bald ohne Dach über dem Kopf?

Nachdem der "Egal"-Interpret seine Villa in seiner Wahl-Heimat Florida aus angeblichen, finanziellen Gründen verlassen musste, folgt nun bereits die nächste Trennung. Wie seine aktuelle Vermieterin gegenüber "Bild" verriet muss Michael Wendler seine Mietwohnung nun ebenfalls verlassen. Sie und der Mann von Laura Müller hätten den Mietvertrag nicht verlängert. Grund dafür? Der schlechte Ruf des Wendlers. Angeblich sollen die Schlagzeilen aus Deutschland nun auch in die Palmetto Street in Punta Gorda übergeschwappt sein.

Der Wendler und seine Laura sollen sich bislang nicht zu diesen Neuigkeiten äußern wollen, dennoch sei bekannt, dass sie dort nicht mehr wohnen würden.

Da scheint auch Lauras OnlyFans-Einkommen nicht mehr ausgereicht zu haben. Mehr zu ihrer bösen Abzocke über die Erotik-Plattform erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link