Michelle & Matthias Reim: Jetzt zerstört sie sein Glück mit Ehefrau Christin

Autsch! Mit dieser Aussage sorgt Schlagerstar Michelle bei ihrem Ex-Mann Matthias Reim und dessen neuer Liebe Christin Stark für reichlich Wirbel...

Michelle macht ein bitteres Geständnis

Wie Michelle nun berichtet, kam in ihrer Ehe mit Matthias -die beiden waren von 1999 bis 2001 verheiratet- alles anders als gedacht. So offenbart sie nun gegenüber "RTL": "Ich habe mir immer geschworen, ich werde nur ein Mal in meinem Leben heiraten, und dieser Mann bleibt für mein Leben. Ich wollte es immer anders machen, wie es bei mir selbst zu Hause war." Michelle ergänzt wehmütig: "Das Leben hat mir gezeigt, dass es eben manchmal anders kommt und dass es auch tatsächlich nicht so einfach ist, drei Kinder alleine zu erziehen. Ich glaube, das ist die härteste Aufgabe in meinem ganzen Leben gewesen." Wow Ehrliche Worte, die ein ganz neues Licht auf Michelle werfen. Doch auch Matthias werden die Aussagen der Schlagersängerin sicherlich bis ins Mark erschüttern. Schließlich klingt es ganz danach, als ob der "Ganz egal"-Interpret nicht der beste Mann zum Heiraten ist. Ob dies wohl für Unmut zwischen ihm und seiner Christin sorgt? Wir können gespannt sein...

Neben Matthias gab Michelle ebenfalls Josef Shitawey und Albert Oberloher das Jawort. Bleibt abzuwarten, ob die Sängerin nochmal vor den Traualtar tritt.

Auch bei Florian Silbereisen überschlagen sich aktuell die Ereignisse:

*Affiliate-Link