Mirja du Mont: Hat sie nach dem Ehe-Aus einen neuen Freund?

Ihre Ehe mit Sky du Mont katapultierte Mirja du Mont in die High Society der deutschen Medienlandschaft. Umso schwieriger gestaltete sich für das Model nach der Trennung der Neuanfang. Heute hat Mirja du Mont ihr Lachen zurückgewonnen – ist etwa ein neuer Freund im Spiel oder hat sie ein anderes Geheimrezept?

Mirja du Mont ist glücklich ohne Freund
Statt sich nach dem Ehe-Aus gleich einen neuen Freund zu angeln, arbeitet Mirja du Mont an sich selbst. Foto: Imago

Mirja du Mont und Sky du Mont galten 16 Jahre als das schillerndste Traumpaar der deutschen Promiszene. Umso mehr überraschte das plötzliche Liebes-Aus im Juli 2016. Nicht zuletzt dank der gemeinsamen Kinder versteht sich das Model auch nach der Trennung ausgezeichnet mit ihrem Ex-Mann, doch einfach war der Neuanfang trotzdem nicht. Mittlerweile hat Mirja du Mont verraten, wie sie zurück ins Leben fand und ob sie einen neuen Freund an ihrer Seite hat. 

Mirja du Mont & Sky du Mont: Hochzeit und Kinder

Mirja du Mont hat den Sprung in die Glitzer-Welt geschafft. Die gebürtige Niedersächsin arbeitete früher als Veterinärmedizinischen Assistentin an der Tierärztlichen Hochschule in Hannover. 2000 ließ Mirja, die mit bürgerlichem Namen Becker heißt, die Hüllen für das renommierte Männermagazin Playboy fallen und wurde glatt zum „Playmate des Monats“ gekürt. Dem Anblick der hübschen Blondine konnte wohl auch der 28 Jahre ältere Schauspieler Sky du Mont nicht widerstehen, der Mirja noch im gleichen Jahr heiratete. Während es mit einer eigenen Karriere als Schauspielerin nicht so ganz klappen wollte, lief es bei der Kinder-Planung im Hause du Mont umso besser. Bereits ein Jahr nach der Hochzeit von Mirja und Sky erblickte 2001 Tochter Tara Iracema Sophie das Licht der Welt, fünf Jahre später folgte der gemeinsame Sohn Fayn Mark Gordon (2006). 

Mirja du Mont mit Tochter Tara
Gemeinsam mit einem ihrer zwei Kinder, ihrer Tochter Tara, besucht Mirja du Mont 2019 das Weihnachtskonzert in den Hamburg Laeiszhallen. Foto: Imago

Mirja du Mont: Darum kam die Trennung nach 16 Jahren Ehe

Trotz 28 Jahre Altersunterschied galt die Ehe von Mirja du Mont und Sky du Mont lange Zeit als vorbildlich. Die beiden brachten 2009 sogar gemeinsam einen Beziehungsratgeber mit dem ehrlichen Titel "Unsere tägliche Krise gib uns heute: Eine witzige Soforthilfe für den Beziehungswahnsinn“ auf den Markt. Doch in den eigenen vier Wänden haben die Beziehungstipps leider keine Früchte getragen. Im Juli 2016 gaben Mirja du Mont und ihr Mann offiziell ihre Trennung bekannt. Über die Gründe für das plötzliche Liebes-Aus schweigen sich beide bis heute aus, doch Untreue soll nicht das Problem gewesen sein: "Hiermit stelle ich klar: Weder Sky noch ich hatten während unserer Ehe andere Partner. Wir sind nicht fremdgegangen, das hätten wir beide unanständig gefunden", fand Mirja du Mont deutliche Worte gegenüber "Bunte".

Hat Mirja du Mont einen Freund?

Nicht zuletzt ihre Brustkrebs-Erkrankung und eine Fehlgeburt stellten das geordnete Leben von Mirja du Mont noch einmal auf den Kopf. Das Gefühl, dass sie nach der schrecklichen Diagnose packte beschrieb die Schauspielerin gegenüber „Bunte“ als "Lebensangst gepaart mit Lebenshunger.“ Ihr Leben wollte die Mutter zweier Kinder wieder stärker selbst in die Hand nehmen. So verriet Mirja du Mont: "Erst nach meiner Scheidung habe ich so richtig angefangen, mein Leben zu leben, wie ich es möchte. Und es ist mir egal, was andere von mir denken.“ Nach der Trennung zog Mirja aus dem gemeinsamen Haus aus, ließ sich ein Tattoo stechen und einen Nasenring piercen. Während die 44-Jährige ihr Leben aufräumt, muss die Liebe erstmal warten. "Ich bin im Moment auch als Single sehr glücklich", verriet sie zuletzt. Statt einem neuen Freund steht für Mirja du Mont erstmal sie selbst an erster Stelle.

Für ihre Kinder sind Mirja du Mont und ihr Ex-Mann bis heute Freunde

Statt einen erbitterten Rosenkrieg zu führen, zieht das geschiedene Ehepaar bis heute an einem Strang. Nicht zuletzt ihre Kinder sind der Grund für den häuslichen Frieden: "Wir werden die Ferien immer gemeinsam verbringen. Wir arbeiten daran, sehr gute Patchwork-Eltern zu sein. Da ist viel Disziplin gefragt: Wir müssen uns zusammensetzen und Termine abgleichen, damit immer einer von uns bei den Kindern ist, wenn der andere arbeiten muss. Wir müssen die Ferien abstimmen, Arzttermine der Kinder, ihre Freizeitaktivitäten und so weiter“, verriet Sky du Mont dem „Kölner Express“. Von so viel Selbstlosigkeit kann sich das eine oder andere Promi-Paar, das seine Schlammschlacht auf den Köpfen der Kinder austrägt, gerne mal eine Scheibe abschneiden! 

Mirja du Mont hat sich nach der Trennung komplett verwandelt. Diese Fotos schockieren wirklich:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.