Natalia Belitski: Diese erfolgreiche Frau liebt Jürgen Vogel!

Ob als Schauspieler, Drehbuchautor oder Komiker, dank seiner Wandelbarkeit überzeugt Jürgen Vogel in jedem Job. Doch die Rolle des liebevollen Patchwork-Papas steht dem Hamburger einfach immer noch am besten. Seit Januar 2019 sind der Fünffach-Papa und seine neue Freundin Natalia Belitski endlich Eltern einer gemeinsamen Tochter. Und wie Jürgen Vogel verbindet auch die Frau an seiner Seite die Schauspielerei erfolgreich mit ihrer Rolle als Mutter.   

Natalia Belitski und Jürgen Vogel beim Filmfest 2019
Seite an Seite besuchen Natalia Belitski und Jürgen Vogel das Münchener Filmfest im Juli 2019
Foto: Imago
  1. Natalia Belitski: Jürgen Vogels Freundin ist Schauspielerin
  2. Jürgen Vogel und Natalia Belitski genießen das Elternglück
  3. Jürgen Vogel privat: Patchwork-Familie mit Ehefrau Madeleine Sommerfeld
  4. Jürgen Vogel: Endlich verlobt mit seiner zukünftigen Frau
  • Geburtsjahr: 1984
  • Geburtsort: St. Petersburg, Russland
  • Größe: 1,79 Meter
  • Haarfarbe: Braun
  • Augenfarbe: Blau

In seiner Vita reiht sich ein erfolgreicher Film nach dem anderen. Über 100 Produktionen sollen es mittlerweile sein! Seit Jürgen Vogel 1992 der deutschlandweite Durchbruch mit Sönke Wortmanns Film „Kleine Haie“ gelang, ist der Sympathisant mit der auffälligen Zahnlücke aus der Schauspielszene nicht mehr wegzudenken. Kaum vorstellbar, dass nach Drehschluss zu Hause auch noch eine Patchwork-Familie auf den vielbeschäftigten Schauspieler wartet. Erst im Januar 2019 gab es Zuwachs, denn Jürgen Vogel und seine Freundin Natalia Belitski haben eine gesunde Tochter zur Welt gebracht. Längst ist bekannt, dass Jürgen Vogel Filmgeschäft und Patchwork-Familie unter einen Hut bekommt, aber auch die neue Frau an seiner Seite hat sowohl schauspielerisch als auch privat ordentlich was auf dem Kasten.

 

Natalia Belitski: Jürgen Vogels Freundin ist Schauspielerin

Bereits seit einigen Monaten schwebt Jürgen Vogel mit seiner Freundin Natalia Belitski im Siebten Himmel. Nicht nur 16 Jahre Altersunterschied, sondern auch neun Zentimenter Größe trennen die brünette Schönheit aus Russland und den bekannten Hamburger Schauspieler. Zwar wurde Natalia im russischen St. Petersburg geboren, doch zog die damals Siebenjährige bereits in der frühen Kindheit mit ihren Eltern nach Stuttgart. Wie ihr Lebensgefährte Jürgen Vogel hat sich auch Natalia Belitski erfolgreich einen Namen als Schauspielerin gemacht. 

Natalia Belitski tritt 2014 im Deutschen Theater in Berlin auf
Seit 2011 steht Natalia Belitski beim Ensemble des Deutschen Theaters in Berlin auf der Bühne Foto: Getty Images

Nach einem Schauspielstudium an der angesehenen Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig, gehört die gebürtige Russin seit 2011 zum Ensemble des Deutschen Theaters in Berlin. Mit diversen Fernseh-Rollen, zu denen unter anderem „Tatort“ (2009) und „SOKO Leipzig“ (2011) zählen, hat die vielseitige Brünette auch ihre TV-Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Zuletzt stand Natalia Belitski für die deutsche Krimi-Serie "Parfum" auf "ZDF-Neo" vor der Kamera.

 

Jürgen Vogel und Natalia Belitski genießen das Elternglück

Schon immer galt die Hauptstadt als Treffpunkt der Schauspielszene, so lernten sich auch Jürgen Vogel und seine zukünftige Frau Natalia Belitski dort kennen und lieben. Bis heute hat das glückliche Paar nicht verraten, zu welchem Zeitpunkt sich die beiden TV-Darsteller das erste Mal begegneten, doch seit August 2019 sind die beiden verlobt. Erst während ihrer Schwangerschaft teilte Natalia Belitski im Oktober 2018 das erste gemeinsame Foto mit ihrem Schatz Jürgen Vogel auf Instagram. Bis über beide Ohren verliebt strahlen die beiden Schauspieler beim Besuch einer Filmpremiere in Hamburg in die Kamera.

Auch das Kinderglück ließ nicht mehr lange auf sich warten. Im Januar 2019 erblickt die gemeinsame Tochter von Jürgen Vogel und Natalia Belitski das Licht der Welt. Den Kindernamen der Kleinen sowie Fotos haben die bekannten Schauspieler bis heute erfolgreich aus der Öffentlichkeit rausgehalten. Einzig Fotos einer Krippe und eines Kinderwagens in den sozialen Netzwerken verrieten, dass die Familie mittlerweile zu dritt lebt. Glücklich aber erschöpft schreibt der frischgebackene Papa auf Facebook: "Seit drei Wochen nochmal wenig Schlaf."

Jürgen Vogel nach der Geburt seiner Tochter 2019
Nach der Geburt seiner jüngsten Tochter im Januar 2019 präsentiert Jürgen Vogel stolz den Kinderwagen Foto: Facebook

Ausreichend Erfahrung in der Kindererziehung bringt Jürgen Vogel in jedem Fall mit in die Beziehung. Zusätzlich zu seiner jüngsten Tochter ist der Patchwork-Papa bereits mit zwei leiblichen und zwei adoptierten Kindern gesegnet. Doch dank der neuen Frau an seiner Seite bewältigt das Multitalent den trubeligen Alltag einer Patchwork-Familie mit links. Erst im Mai 2019 sprach Jürgen Vogel in der „NDR Talkshow“ in höchsten Tönen über die ungewöhnliche Familienkonstellation und seine beeindruckende neue Freundin Natalia: „Es ist ganz normal, man ist dann nicht mehr zusammen. Und natürlich habe ich jetzt eine ganz tolle Frau an meiner Seite und bin noch einmal Vater. Darauf bin ich wahnsinnig stolz und freue mich natürlich. Das ist ja auch nicht mein Verdienst, sondern von allen. Das ist ein großes Glück!“

 

Jürgen Vogel privat: Patchwork-Familie mit Ehefrau Madeleine Sommerfeld

Heute hat Jürgen Vogel genug Gründe stolz auf seine große Patchwork-Familie zu sein, denn hinter dem frisch gebackenen Papa liegt eine bewegte Vergangenheit. Nach der Ausbildung an einer Schauspielschule in München, zieht der gebürtige Hamburger 1985 in eine zweiköpfige Schauspieler-WG in der Hauptstadtmetropole. In Berlin hält sich der 17-Jährige mit lausigen Nebenjobs über Wasser und hofft auf den großen Durchbruch. Und seine Rechnung geht auf, innerhalb kurzer Zeit angelt sich Jürgen Vogel die ersten wichtigen Rollen. Von „Rosamunde Pilcher“ (1989) bis zum ersten „Tatort“ (1990), in den folgenden Jahren brilliert der Schauspieler in unterschiedlichsten Produktionen. Trotzdem verrät Jürgen Vogel heute: „Ich spiele am liebsten gebrochene Typen und Arschlöcher.“

Angela Gessmann stärkt Moderator Markus Lanz den Rücken
 

Angela Gessmann: Wer ist die starke Frau hinter Markus Lanz?

Doch nicht nur verschiedene Filmgenres, sondern auch verschiedene Frauen scheinen dem Womanizer zu liegen. Bereits 1988 mit gerade einmal 20 Jahren wurde Jürgen Vogel mit seiner Tochter Maria das erste Mal Vater. 1998 heiratete der Schauspieler seine Frau Madeleine Sommerfeld, die zwei weitere Söhne mit in die Ehe bringt. Ohne mit der Wimper zu zucken adoptiert der Frischvermählte deren Söhne Ritchie (1985) und Giacomo (1989). Doch die kunterbunte Patchwork-Familie hat noch nicht genug, so erblickt im Jahr 1999 auch die gemeinsame Tochter Emma das Licht der Welt. Bis heute hält die gemischte Familienbande aus Berlin zusammen, so ist Jürgen Vogel sicherlich Stammgast im eigenen Café seiner Adoptivsöhne! 

 

Jürgen Vogel: Endlich verlobt mit seiner zukünftigen Frau

Doch trotz aller gescheiterten Beziehungen, wagt der Schauspieler 2019 noch einmal einen neuen Anlauf in der Liebe. Im August überraschten Natalia Belitski und Jürgen Vogel bei ihrem ersten gemeinsamen Fernseh-Auftritt mit einer ganz besonderen Nachricht. In der ARD-Show „Klein gegen Groß“ machten die beiden frisch gebackenen Eltern ihre Verlobung bekannt. Immer noch gerührt verriet Natalia Belitski über den romantischen Antrag ihres Zukünftigen: „Er hat es so schön gemacht, es gab einen richtigen Kniefall.“ Wow, soviel Romantik hätten wir dem Fünffach-Papa Jürgen Vogel gar nicht zugetraut, da ist wohl jemand sehr verliebt in seine zukünftige Frau.

Ob "Tatort" oder "SOKO Leipzig", dank Schauspielern wie Jürgen Vogel sind die Krimis am Abend immer spannend. Im Video seht ihr die fünf besten Vorabend-Serien:

 
Das könnte dich auch interessieren: