Oana Nechiti: "Let's Dance"-Schock! Was sollen ihre Kinder jetzt denken?

Jetzt ist es raus! Oana Nechiti findet, damit gingen sie jetzt bei "Let's Dance" eindeutig zu weit.

Oana Nechiti
Foto: Getty Images

Profitänzerin Oana Nechiti war lange Zeit selbst ein Teil der beliebten Tanzshow "Let's Dance". Sie, sowie auch ihr Partner Erich Klann waren viele Jahre als Profitänzer im RTL-Format dabei und fegten über das TV-Tanzparkett. Doch seither hat sich einiges geändert. In ihrem gemeinsamen Podcast mit Erich "Tanz oder gar nicht" verrät sie nun, was sie an der letzten Folge besonders schockierte.

Oana Nechiti: Zu sexy? "Es ist immer noch eine Familiensendung"

In der letzten Folge "Let's Dance" legten Sarah Mangione und Vadim Garbuzov mit "Let's Dance"-Profi Malika Dzumaev eine heiße Rumba als Trio-Tanz aufs Parkett. Doch genau das, sorgte bei Oana Nechiti für Entsetzen. Sie und ihr Partner Erich sind bekannt dafür in ihrem Podcast "Tanz oder gar nicht" kein Blatt vor den Mund zu nehmen und äußerten nun scharfe Kritik an der sexy Tanzeinlage des Trios. So gab Erich nun eine klare Meinung zu der Rumba der Drei ab:

„Ich fand es sehr schön gelöst, sehr intensiv, für mich teilweise zu intensiv. Es war zu sexuell angehaucht. Wenn die drei zusammen Rumba tanzen, dann muss man sich da nicht mehr viel anfassen. Die Kombinationen, die sie gemacht haben, waren auch nicht ganz einfach, aber man hätte es auch bei schönem Tanzen belassen können.“
Erich Klann

Auch zweifach Mama Oana Nechiti stimmt ihm da voll und ganz zu und muss ebenfalls zugeben: "Ich hatte das Gefühl, dass es auch nicht das Ding von Malika ist. Sie hat es gut gemacht, sie hat sich bestimmt natürlich auch gesagt, mach es einfach. Es ist aber nicht unbedingt ihr Stil. Ob man es wirklich hätte machen müssen? Keine Ahnung. Es ist auch nicht mein Geschmack. Es ist immer noch eine Familiensendung. Für mich ist das auch nicht lustig. Das ist keine Unterhaltung."

Auweia, die beiden scheinen wohl gar keine Fans von solchen sexy Szenen im TV zu sein. Erich lässt dann jedoch auch verlauten, dass das einen bestimmt Grund haben könnte: "Vielleicht auch, weil ich jetzt Kinder habe". Für ihre beiden Söhne Nikolas (9) und Baby Liam sind Oana und Erich eben wahre Löwen-Eltern.

Kein Wunder, bei "Let's Dance" flogen schon öfter ordentlich die Funken. Wer alles in der Tanzshow bereits zusammenfand, erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link