Sarafina Wollny: Schlimme Schmerzen! Sorge um die Zwillinge

Bitteres Update von Sarafina Wollny! Ihre Zwillinge leiden unter schlimmen Bauchschmerzen.

Sarafina und Peter Wollny
Foto: RTLzwei

Sarafina Wollnys Zwillinge mussten in ihrem kurzen Leben schon einiges durchmachen. Die beiden wurden in der 30. Woche per Not-Kaiserschnitt geholt. Wochenlang lagen sie auf der Frühchenstation im Krankenhaus. Zwar durften Sarafina und Ehemann Peter ihren Nachwuchs vor wenigen Tagen mit nach Hause nehmen, doch momentan geht es den beiden gar nicht gut...

Emory und Casey Wollny haben Bauchschmerzen

Die Babys haben Sarafinas Alltag gewaltig auf den Kopf gestellt. "Ich wollte mich den ganzen Tag bei euch melden, doch dann war bei den beiden Zwergen Bauchwehzeit. Die haben nämlich die letzten Tage zwischendurch richtig Bauchschmerzen", berichtet die besorgte Neu-Mama auf Instagram. "Das Einzige, was dann hilft, ist wenn wir die auf den Arm nehmen, auf dem Bauch bei uns. Wir kuscheln dann und lassen die ganze Luft raus. Die pupsen dann auch ordentlich."

Sarafina und Peter mussten wegen der Magenbeschwerden bereits die Nahrung umstellen. "Dadurch hatten sie es noch schlimmer mit den Bauchschmerzen. Die Nahrung kam in hohen Bögen wieder raus." Mittlerweile befinden sich Casey und Emory glücklicherweise wieder auf dem Weg der Besserung.

Silvia Wollny ist bereits mehrfache Oma. Im Video seht ihr all ihre Enkelkinder auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.