Sarah Connor: Das ist der wahre Grund für ihr "The Voice" aus!

Jetzt ist es raus! Deswegen ist Sarah Connor nicht mehr als Coach bei "The Voice of Germany" dabei.

Sarah Connor
Foto: IMAGO

In der nächsten Staffel "The Voice of Germany" soll alles anders werden. Die Coach-Stühle werden in Zukunft nicht mehr von der diesjährigen Coaches-Kombi Sarah Connor, Nico Santos, Mark Forster und Johannes Oerding besetzt werden. Ein Schock für viele treue "The Voice"-Fans. Nun äußert sich Sarah Connors Management erstmals zum unerwarteten Show-Aus der Sängerin.

Sarah Connor: Deswegen legt sie eine "The Voice"-Pause ein

Wie auch ihre Kollegen Nico Santos und Johannes Oerding, wurde nun bekannt, dass auch Sarah Connor in der zwölften Staffel nicht mehr als Coach dabei sein wird. Nico verlängerte seinen Juroren-Job aufgrund seiner anstehenden Sommer-Tournee nicht noch einmal und auch für Johannes Oerding ist seine Open Air Tour der Grund für sein "The Voice of Germany"-Aus.

Nun äußert sich auch Sarah Connors Management erstmals zu ihrem Show-Ausstieg:

„The Voice war eine willkommene Abwechslung im Corona-Jahr. Dieses Jahr hat Sarah einen vollen Tournee-Plan, ist sehr dankbar und überglücklich.“
Sarah Connors Management

Persönlich meldete sich die Sängerin bei ihren Fans noch nicht zu Wort. Doch diese können aufatmen - es handelt sich nämlich allen Anscheins nach nicht um einen endgültigen Abschied von der "The Voice"-Jury. Wie weiter bekannt gemacht wurde, würden jene drei Coaches “nur eine Pause” einlegen und könnten im Jahr 2023 wieder in der beliebten Casting-Show dabei sein.

Da müssen Fans die Hoffnung auf weitere legendäre Coaches-Beefs wohl noch nicht aufgeben. Die krassesten ihrer Art haben wir im Video für dich zusammengefasst:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link