Sophia Thomalla & Alex Zverev: Jetzt ergreift sie überstürzt die Flucht

Küsse für die Karriere! Ob die Moderatorin so den Ruf ihres Aggro-Alex’ retten kann?

Sophia Thomalla
Foto: Imago

Wie macht man aus einem Tennis-Schläger einen Märchenprinzen? Das versuchen Sophia Thomalla (32) und ihr Aggro-Boyfriend Alexander Zverev (24) gerade herauszufinden!

Auch interessant

Sophia macht eine Show

Nachdem der Weltranglisten-Dritte bei einem Turnier in Mexiko für einen Riesen-Skandal sorgte, indem er brutal auf den Unparteiischen losging, ist sein Ansehen in der Öffentlichkeit mindestens so verbeult wie der Schiedsrichterstuhl: Der Sportler wird auf dem Platz ausgebuht und im Netz mit (berechtigter) Kritik überhäuft, während Sophia auf Social Media sogar geraten wird, ihren schlagkräftigen Lover lieber ganz schnell vom Platz zu schicken…

Und tatsächlich ergreift die Moderatorin nun die Flucht – allerdings nach vorn! Denn statt das Aus zu verkünden, inszeniert Sophia lieber eine Liebes-Show auf Instagram, postet plötzlich nicht nur ihren Support, sondern auch Pärchen-Pics und Liebesbekundungen am laufenden Band!

Die Botschaft: Der ist doch ganz harmlos, der will doch nur spielen… Ihr Schatz nimmt diese Vorlage natürlich dankbar auf, repostet die herzerweichende Schnulzen-Show seiner Freundin auf seinem eigenen Kanal – obwohl so ein öffentliches Turtel-Theater normalerweise gar nicht sein Ding ist! Doch das doppelte Weichspül-Programm scheint eben der einzige Weg, um seine nicht mehr ganz so weiße Weste wieder reinzuwaschen…

Eigentlich sind Tom Kaulitz und Heidi Klum das Traumpaar. Doch jetzt könnte das Eheglück zerbrechen...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link