Til Schweiger: Aus und vorbei! Sein junges Glück liegt wieder in Scherben!

Jetzt droht der nächste Job-Flop bei Til Schweiger!

Dabei hatte Til mit seiner Rolle als Hamburger Kommissar Nick Tschiller doch Großes vor: Für seinen dritten "Tatort"-Einsatz holte er sich sogar Helene Fischer (37) als Zuschauer-Magnet ins Team, 2018 brachte er seinen raubeinigen Ermittler sogar ins Kino. Aber das alles half nichts, die Quoten sanken, der Sender zog die Reißleine und legte den Action-Tschiller auf Eis: Seit zwei Jahren pausiert Til nun schon, und ein Ende der Auszeit ist nicht in Sicht! Man habe da keine Eile, teilte NDR-Sprecher Ralf Pleßmann jetzt mit: „Für 2022 sind bisher keine Dreharbeiten geplant. Ob es 2023 zu Dreharbeiten für einen neuen Schweiger-Tatort kommt, können wir derzeit nicht beantworten.“ Klingt dann doch eher nach Ruhestand als nach kreativer Pause …

Oh je! Auch bei Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis läuft es gerade gar nicht gut! Können die beiden diese Hürde meistern?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link