Eva Benetatou & Chris Broy: Liebescomeback? Für Sohn George sind sie wieder vereint

Eva Benetatou und Chris Broy lieferten sich nach der Trennung einen bitteren Rosenkrieg. Doch das ist längst Geschichte.

Chris Broy und Eva Benetatou
Foto: discovery+/ Markus Braumann
Auf Pinterest merken

Eva Benetatou und Chris Broy zeigten sich im "Sommerhaus der Stars" noch als unschlagbares Team. Wenig später wurden sie Eltern des kleinen George. Doch dann der Schock. Die beiden trennten sich nach der Geburt, zofften sich in der Öffentlichkeit. Wie ist ihr Verhältnis heute?

Versöhnung bei Eva Benetatou und Chris Broy

Die Negativ-Schlagzeilen gehören der Vergangenheit an. Chris und Eva haben sich wieder zusammengerauft. "Wir verstehen uns als Eltern sehr gut und haben ein respektvolles und freundschaftliches Verhältnis miteinander", schwärmt Eva im Interview mit "Intouch Online". In der Sendung "Eating with my Ex" kam es zur Aussprache.

„Ich denke schon, dass das Dinner uns näher zusammengebracht hat und einige Fragen und Zweifel aus dem Weg geräumt wurden. Es war danach wie ein kleiner Neuanfang als Eltern.“
Eva Benetatou

Mittlerweile verbringt Chris viel mehr Zeit mit seinem Sohn. "Eva und auch ich geben uns sehr viel Mühe beim Thema Erziehung. Da George bei Eva lebt, hat sie natürlich mehr Einfluss auf die Erziehung. Aber genau aus dem Grund will ich ja so oft wie möglich Zeit mit George verbringen, damit ich auch Einfluss auf die Erziehung haben kann. Bisher läuft es aber sehr gut", erzählt uns der Influencer. An einem typischen Papa-Sohn-Tag sind oft auch Oma und Opa dabei. Dann geht es nach draußen zum Fußballspielen oder Elektro-Kinder-Auto fahren. "Er freut sich dann immer schon und ruft durch das ganze Treppenhaus 'Papa'!"

Zweite Chance für Eva Benetatou und Chris Broy?

Obwohl Eva und ihr Ex-Freund sich mittlerweile wieder gut verstehen, ist ein Liebescomeback ausgeschlossen. "Chris und ich sind in zwei unterschiedliche Richtungen gewachsen, haben uns verändert und unterschiedliche Ansichten. Aus diesen Gründen kann ich mir eine zweite Chance nicht vorstellen", stellt die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin klar. Aber dafür sind die beiden zumindest gute Freunde geworden.

Die große Aussprache von Eva und Chris könnt ihr bei "Eating with my Ex" sehen. Ab sofort immer montags um 22:15 Uhr, exklusiv im Free-TV auf TLC und als exklusive Preview immer eine Woche vorab auf discovery+ abrufbar.

Auch interessant:

Hat es bei "Kampf der Realitystars" bei Eva und Paul Janke gefunkt? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link

Quelle

  • Interview Intouch Online