Judith Williams: So anders sah der Let's Dance-Star früher aus!

InTouch Redaktion

Judith Williams überzeugt bei "Let's Dance" von Woche zu Woche nicht nur mit ihrer tollen Tanzeinlage, sondern auch mit dem perfekten Look. Egal in welcher Situation, die 45-Jährige sieht immer toll aus.

Judith Williams: So anders sah der Let's Dance-Star früher aus!
Foto: imago

Und auch früher war Judith Williams schon eine Beauty-Queen.

Judith Williams: Ihre Tochter Angelina ist ein Filmstar!
 

Judith Williams: Ihre Tochter Angelina ist ein Filmstar!

 

Judith Williams: Auch früher eine echte Schönheit

Bevor Judith Williams bei der "Höhle der Löwen" in der Jury saß und über das Parkett von "Let's Dance" fegt, war sie vor allem eines: Die Teleshoppnig-Queen! Schon früher war sie eine erfolgreiche Geschäftsfrau - die auch mit ihrem guten Aussehen punktete! 

Die Haare von Judith Williams waren früher nicht ganz so glatt wie heute und sie scheinen auch etwas dunkler zu sein. Und auch die Augenbrauen sind etwas weniger buschig. Doch heute und früher war eines gleich: Das Strahlen in ihrem Gesicht.

So sah Judith Williams früher aus
So sah Judith Williams früher aus

Früher wollte Judith Williams Sängerin werden. Studierte sogar klassischen Gesang. Doch dann der Schicksalsschlag: Bei dem TV-Star wurde ein Tumor and er Gebärmutter entdeckt. Judith entschied sich damals für eine Hormontherapie, die ihre Stimme schädigte. Ihr Traum war geplatzt. 

Doch Judith Williams war schon füher eine Kämpferin. Sie begann 1999 als Moderatorin bei QVC. Der Anfang einer unglaublichen Karriere. Später landete sie beim Sender HSE24, wo sie nach einiger Zeit sogar ein eigenes Schmuckformat bekam. 2007 gründete die Moderatorin schließlich ihr eigenes Unternehmen die Judith Williams GmbH...

 

Trendige Sneaker auf otto.de entdecken