Michel aus Lönneberga: So sieht Lena Wisborg alias Ida heute aus

Wenn Lausbub Michel aus Lönneberga seine berühmten Streiche ausgeheckte, war sie seine Komplizin: Durch die Verfilmung der Astrid Lindgren-Romane wurde Lena Wisborg als Michels kleine Schwester Ida Svensson weltberühmt. Doch was macht der ehemalige Kinderstar eigentlich heute?

Lena Wisborg als Ida in "Michel aus Lönneberga"
In "Michel aus Lönneberga" spielte Lena Wisborg die kleine Schwester Ida
Foto: Youtube

In den 70er Jahren spielte sich Lena Wisborg als zuckersüße Ida in dem Astrid Lindgren Klassiker "Michel aus Lönneberga" in die Herzen der Zuschauer. Neben dem Lausbub Michel war die brave Ida stets der Engel der Familie Svensson. Doch wie auch ihr Serienbruder Michel alias Jan Ohlsson drehte auch Lena Wisborg der Schauspielerei kurze Zeit später den Rücken zu. Wo steckt die süße Blondine mit den zwei Zöpfen heute?

 

Michel aus Lönneberga: Lena Wisborg spielte gern Ida

Als Lena Elisabet Wisborg Candinger 1971 die Rolle der Klein-Ida erhielt, war die Schwedin gerade einmal sechs Jahre alt. Trotz ihres frühen Erfolges stand die in Huddinge geborene Schauspielerin nach dem Ende der Dreharbeiten von "Michel aus Lönneberga" 1979 ein letztes Mal für die skandinavische TV-Miniserie "Katitzi" vor der Kamera. 

Lena Wisborg alias früher und heute
Mit sechs Jahren spielte Lena Wisborg die kleine Ida Svensson, heute ist sie über 50 Jahre alt Foto: RTL

Während Jan Ohlsson heute nicht mit seiner Rolle als Michel identifiziert werden möchte, spricht Lena Wisborg in wärmsten Tönen von ihrer Zeit als Klein-Ida. Im Rahmen der RTL-Show "Die größten TV-Hits aller Zeiten - Die beliebtesten Kindersendungen" verrät die Schauspielerin wieviel Spaß die Dreharbeiten damals gemacht haben.

In "Kevin - Allein zu Haus" spielt Macaulay Culkin den Kevin McCallister
 

Macaulay Culkin: Was macht der „Kevin - Allein zu Haus“-Star heute?

 

Lena Wisborg: Heute ist Klein-Ida eine Designerin

Erfolgreich ist Lena Wisborg auch ohne die Schauspielerei. Inzwischen arbeitet die Schwedin als Schneiderin und Designerin in einem Modehaus in der Nähe von Stockholm. Mit ihrem Film-Bruder hat die Mittfünfzigerin heute leider keinen Kontakt mehr, lediglich Björn Gustafsson, der damals den Knecht Alfred spielte, stattet die Blondine ab und an einen Besuch ab. 

Ida, Pippi Langstrumpf oder Karlsson vom Dach, leider mussten auch unsere Kinderstars irgendwann erwachsen werden: