Ronja Räubertochter: Was macht Hanna Zetterberg heute?

Sie ist wild, mutig, schlau und ihr Papa ist Räuberhauptmann! Für viele war und ist Ronja Räubertochter eine echte Heldin der Kindheit. Doch was macht eigentlich Darstellerin Hanna Zetterberg heute?

Ronja Räubertocher alias Hanna Zetterberg heute
Mit elf Jahren spielte Hanna Zetterberg die Rolle des Wildfangs Ronja Räubertochter, heute ist sie selbst erwachsen. Foto: Imago/Twitter

"Ronja Räubertochter" verwandelte unsere Kindheit in ein echtes Abenteuer. Heute hat der Film zum Roman von Astrid Lindgren längst Kult-Charakter erreicht. Und aus dem damals elfjährigen Wildfang Hanna Zetterberg ist mittlerweile eine reife 47-jährige Frau geworden! Die Schauspielerei hat Ronja Räubertochter heute an den Nagel gehängt, um sich einer anderen Profession zu widmen - natürlich mit der gleichen Leidenschaft wie früher!

Hanna Zetterberg: Ronja Räubertochter ist heute Politikerin

Hanna Zetterberg spielte 1984 die Hauptrolle der Ronja Räubertochter an der Seite von Dan Hafström, der den Birk Borkason verkörperte. Obwohl die junge Schwedin ihre Sache sehr gut machte, merkte sie während der Dreharbeiten, dass ihr die Schauspielerei doch nicht so viel Freude bereitete. "Ronja Räubertochter" blieb bis heute der erste und einzige Film in ihrem Leben! Stattdessen strebte Hanna Zetterberg eine Karriere in der Politik an. Mit nur 21 Jahren wurde die Nachwuchspolitikerin 1994 für die schwedische Vänsterpartiet (Linkspartei) in den Reichstag gewählt. Dort lag ihr Themenschwerpunkt auf Agrar und Umwelt.

Ihre Kinder brachten Hanna Zetterberg auf neue kreative Ideen

Doch nicht nur auf der politischen Bühne ist Hanna Zetterberg erfolgreich, sondern auch privat lief es lange rund. Im Jahr 2001 heiratete die damals 28-Jährige den schwedischen Journalisten Filip Struwe. Mit ihrem Mann hat Hanna Zetterberg heute zwei Kinder bekommen. Seit 2011 sind die beiden jedoch getrennt. Ihre Kinder waren es wohl auch, die Hanna Zetterberg auf die Idee brachten, selbst Kinderbücher zu schreiben. Mittlerweile hat die erfolgreiche Buchautorin drei Werke in der schwedischen Reihe "Nejlika und ihre kleine Schwester" veröffentlicht, das letzte Buch erschien im Jahr 2010.

Auch ihre politische Karriere hat Hanna Zetterberg mittlerweile an den Nagel gehängt. Lieber konzentriert sie sich heute auf das Thema Kommunikation. Aktuell arbeitet die 47-Jährige am schwedischen Institut für Zukunftsstudien in der Forschung und betätigt sich nebenbei als Moderatorin und Kommunikationsberaterin.

Auch "Ronja Räubertochter" läuft an Weihnachten im TV. Wer sich danach noch nicht satt gesehen hat, für den haben wir weitere besinnliche Film-Tipps:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.