Sebastian Pufpaff: Frau & Kinder - So tickt der „TV Total“-Nachfolger

„TV Total“ ist zurück – doch leider ohne Kult-Star Stefan Raab! Mit Sebastian Pufpaff hat sich ProSieben diesmal einen Kabarettisten als Moderator geangelt. Kann das gutgehen? Wir nehmen den Raab-Ersatz unter die Lupe und verraten euch alle wichtigen Details aus seinem Leben. Hat Sebastian Pufpaff Frau und Kinder und wie lautet eigentlich sein richtiger Name?

Sebastian Pufpaff moderiert ab 2021 TV Total
Vom Kabarettisten zum "TV Total"-Moderator: Sebastian Pufpaff wechselt zu ProSieben. Foto: Imago/Horst Galuschka

Hach, auch sechs Jahre nach dem Abschied von „TV Total“ hängt so manch ein Zuschauer der lustigen Zeit mit Stefan Raab wehmütig hinterher. Ob die „Maschendrahtzaun“-Ikone Regina Zindler, der ewige Praktikant Elton oder das zankende Rentner-Ehepaar Inge und Klaus Kalinowski, die ProSieben-Produktion schrieb dank Raabs ultrakomischer Gags mehrfach TV-Geschichte. 16 Jahre lang prägte „TV Total“ eine ganze Fernsehgeneration, doch 2015 war plötzlich Schluss. Stefan Raab hängte seinen Job am Mischpult an den Nagel, um hinter den Kulissen der TV-Branche die Strippen zu ziehen. Im November 2021 kehrt „TV Total“ endlich zurück, doch den Platz im Rampenlicht überlässt der Ex-Moderator lieber Sebastian Pufpaff. Woher kennt man den neuen Moderator mit dem außergewöhnlichen Nachnamen und wie lebt er privat mit Frau und Kindern?

Ist Sebastian Pufpaff sein richtiger Name?

Das Licht der Welt erblickte Malte Sebastian Pufpaff 1976 im kleinen Troisdorf in Nordrhein-Westfalen. Ja, richtig gehört: Pufpaff ist kein Künstlername, sondern sein richtiger Name! Obwohl man mit diesem ungewöhnlichen Namen sicherlich den Jackpot in der Unterhaltungsbranche gezogen hat, plante der Rheinländer eigentlich nie die große Showbühne zu betreten! Ursprünglich wollte Sebastian Pufpaff nämlich Jurist werden. Er studierte erst Rechtswissenschaften und machte nach einem Wechsel 2008 einen Abschluss in Politikwissenschaften, Soziologie und Staatsrecht in Bonn. Doch dann kam alles anders als geplant! Um gar nicht erst für seinen ungewöhnlichen Namen verspottet zu werden, ergriff Sebastian Pufpaff die Initiative und nahm an einem Comedy-Workshop teil. Als Kabarett-Trio „Das Bundeskabarett“ startete er schließlich auf der großen Show-Bühne durch und tourte erstmals mit eigenem Comedy-Programm durch die Republik. Auch als Solo-Künstler bewährte sich der spitzzüngige Nordrhein-Westfale in Sendungen wie „Mitternachtsspitzen“, „Nightwash“ oder „nur im Ersten“.

Sebastian Pufpaff: „Noch nicht Schicht“ oder 3sat

Auch wenn schon länger klar war, dass Stefan Raab zukünftig nicht ins Rampenlicht zurückkehrt, überrascht ProSieben mit der Wahl des neuen Moderators. Immerhin gilt Sebastian Pufpaff ganz im Gegensatz zu seinem raubeinigen Vorgänger Raab, als feinsinniger Kabarettist. Mit seiner Sendung „Pufpaffs Happy Hour“ bringt er seit 2013 vorwiegend Akademiker in der Primetime des Senders 3sat zum Schmunzeln. Dafür erhielt er 2020 sogar den Bayrischen Fernsehpreis überreicht. Doch spätestens seit Corona unseren Alltag beherrscht, ist Sebastian Pufpaff auch einem breiteren Publikum aufgefallen. Für sein Homeoffice-Kabarett „Noch nicht Schicht“ erhielt er im August 2021 den ehrwürdigen Grimme-Preis. Damit ist der mehrfache Preisträger zumindest auf dem Blatt ein würdiger Nachfolger für "TV Total"-Legende Stefan Raab.

Sebastian Pufpaff erhält 2021 Grimme-Preis
Für sein Homeoffice-Kabarett "Noch nicht Schicht" wurde Sebastian Pufpaff im August 2021 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Foto: IMAGO / Chris Emil Janßen

Hat Sebastian Pufpaff Frau und Kinder?

So glamourös seine Vita erscheint, privat zeigt sich der Grimme-Preisträger ganz bodenständig. Sebastian Pufpaff lebt mit seiner Frau Julia Skrzypczak und seinen zwei Kindern im beschaulichen Bad Honnef. Während er in den letzten Jahren die Showbühne eroberte, ist seine Frau ebenfalls nicht untätig gewesen. Die ausgebildete Ärztin arbeitet als Urologin im Gesundheitsamt. Ausreichend Zeit für Nachwuchs blieb neben der Karriere beider Ehe-Partner trotzdem: Tochter Julia wurde im September 2011 geboren, ihr kleiner Bruder folgte 2014.

Und eins haben Sebastian Pufpaff und Stefan Raab trotz aller Unterschiede gemeinsam. Im Laufe seiner nahezu 20-jährigen Karriere zeigte sich Entertainer Stefan Raab nie an der Seite seiner Frau Nike Raab und seine Kinder in der Öffentlichkeit. Wie schon sein Vorgänger hält auch der "neue Raab" seine Familie aus dem Rampenlicht heraus. Gemeinsame Fotos von Sebastian Pufpaff und seiner Frau sind selbst in den sozialen Netzwerken nirgends zu finden. Da bleibt neugierigen Fans wohl nur eine Möglichkeit: Wer bei "TV Total" zu Gast ist, sollte die Augen im Publikum weit offen halten...

Wahnsinn, mit "TV Total" hat Stefan Raab ein Vermögen verdient. Hier erfahrt ihr, wie viele Millionen der Entertainer wirklich auf dem Konto hat:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link