Steff Jerkel: Weihnachts-Eklat! "Die Kleine wird's natürlich nicht merken"

Das "Sommerhaus der Stars"-Paar Steff Jerkel und Peggy Jerofke machen gerade harte Zeiten durch. Nur für ihre kleine Tochter Josephine reißen sie sich zu Weihnachten zusammen...

Steff Jerkel und Peggy Jerofke
Foto: RTL/ Stefan Gregorowius

Steff Jerkel und Peggy Jerofke zeigten dieses Jahr im "Sommerhaus der Stars", dass ihre Beziehung eigentlich nichts so leicht erschüttern kann. Das Blatt hat sich nun jedoch gewendet und die beiden "Goodbye Deutschland"-Stars machen momentan harte Zeiten durch. Besonders um Steffs Gesundheit machen sich Fans aktuell große Sorgen. Auf Instagram meldet sich der Wahl-Mallorquiner immer wieder mit besorgniserregenden Statements zu Wort. Jetzt packte er über das kommende Weihnachtsfest aus und was dieses Jahr anderes ist...

Steff Jerkel: "Ich komm damit gerade nicht so klar"

Auf Instagram übermittelte der 50-Jährige seinen Anhängern nun beunruhigende Weihnachtsgrüße. Vor kurzen sprach er erstmals offen über seine Hautkrebserkrankung und den damit einhergehenden kritischen Gesundheitszustand des "Goodbye Deutschland"-Stars. In einer aufwendigen OP wurde ihm direkt auf der Stirn ein Tumorgewebe entfernt. Mit diesem Foto schockte er seine Community nun, um vor den Risiken einer Hautkrebserkrankung zu warnen:

Doch damit nicht genug! Die Sorge, dass der Hautkrebs gestreut haben könnte bleibt. Eine Sorge, die den Familienvater bis heute nicht loslässt. Jetzt zeigt er sich nachdenklich und spricht über das kommende Weihnachtsfest zu seinen Fans auf Instagram. Besonderer Sorge gilt dabei seiner kleinen Tochter Josephine, der er trotz allem ein schönes Fest bereiten will. Ganz offen und ehrlich schildert er seinen physischen und mentalen Zustand gerade so:

„Ich hab einfach im Moment viele Sorgen und es geht mir gerade beschissen einfach mal, sag ich mal so und die Kleine wird's natürlich nicht merken, da werde ich mich zusammenreißen und Peggy ist zum Glück gut drauf, aber es kommt gerade so viel auf mich eingeprasselt von allen Seiten und ich komme damit gerade nicht so klar.“
Steff Erkel

Au weia, das klingt aber gar nicht gut! Da bleibt dem ehemaligen "Sommerhaus der Stars"-Kandidaten nur zu wünschen, dass er bald schon wieder positiver in die Zukunft blicken und sich so schnell wie möglich über eine vollständige Genesung freuen kann. Bis dahin ganz viel Kraft der kleinen Familie - auf dass es im nächsten Jahr wieder ganz steil bergauf geht!

Auch bei ihre Mallorca-Kollegin Melanie Müller steht Drama momentan auf der Tagesordnung. Mehr dazu erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link